Verzweiflung bei Versuch ein Windows - freies Notebook zu kaufen

Frank Langer - Mittwoch, 15. Februar 2006 23:44:46 - 0 Antworten

Hallo Community,

als User freier Systeme kam ich nun auf die Idee, dem allgemeinem Trend zu folgen und mein geliebtes Linux zu mobilisieren und mir ein Notebook zuzulegen. Nun soll es AMD Turion64 - System sein.

Bei allen Herstellern, welche ich nach intensiver Recherche ausfindig machen konnte, wurde prinzipiell ein Betriebssystem Windows XP empfohlen. So weit, so gut! So etwas bringt mich nicht aus der Ruhe.

Leider verkaufen aber auch alle kontaktierten Händler diese Notebooks prinzipiell mit diesem System, welche sich aber gar nicht haben will.
Ohne Windows - Steuer kein Notebook. Gut, kauf ich keines!!!

Hat jemand einen Tipp, was da zu tun ist?
Wehrt ihr euch gegen diesen Mißbrauch von Marktmacht?
Wer macht sich Luft, gegen diese Unverschämtheit und die Bevormundung?

Die Firmen, welche ich meine waren:

BenQ, Fujitsu-Siemens, ACER und ASUS

Die Händler:

cyberport.de
winner-computer.de

Alle waren nett und kompromisslos, sind tolle Firmen und haben super Produkte. Nur ich will keine Windows-Steuer. Machen wir den Brüdern doch mal Feuer unterm H....

Gruß

Frank


Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

KWord Quiz
Carl Garbe, 30.08.2016 16:19, 0 Antworten
KWord Quiz lässt sich bei mir (nach einem update auf Ubuntu 16.04 LTS) nicht mehr speichern, kann...
NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 30.08.2016 14:46
Hallo Matthias, danke für dein Mail mit der ausführlichen Beschreibung, was zu tun ist. Ich werde es genauso d...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Matthias, 29.08.2016 23:14
Hallo, Am Sonntag, 28. August 2016, 16:31:16 schrieb Horst Schwarz: > Hallo Matthias, > vielen Dank...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 29.08.2016 12:33
Hallo Heinrich, vielen Dank für diesen Lösungsweg. Das macht Sinn!! GrußHorst -----Original-Nachricht-----...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Heinrich Baumann, 29.08.2016 12:06
Hallo, ich schlage vor, die jetzige Platte auf die neue zu klonen - Windows und Linux-. z.B. mit Clonezilla od...
[EasyLinux-Suse] Quake4 LEAP42.1
"101.30750@germanynet.de", 28.08.2016 23:54
Hallo weil wohl durch das Wort D***e der Thread vorzeitig beendet wurde, hier meine Frage noch mal. Ich w...