Upgrade SUSE 9.2 auf SUSE 10

Autor

Mittwoch, 02. November 2005 11:30:01

Hi all,

ich hab gerade den Upgrade von meiner "alten" Suse 9.2 auf die 10 durchgeführt.
Wie erwartet läuft nicht mehr alles wie erwartet.
Nicht erwartet habe ich aber, dass sich die Probleme nicht mit ein bisschen Google lösen lassen.

Hier meine Probleme:
Firefox funktionierte nach dem Upgrade nicht mehr (Speicherverletzung!?).
Lies sich beheben durch Neuinstallation des Browsers.
Thunderbird hat das selbe Problem: Speicherverletzung.
Hier finde ich keine Lösung. Thunderbird wird ja nicht direkt installiert sondern nur in ein Verzeichnis entpackt. Hab ich auch gemacht: alte Version weggeworfen und neue ausgepackt --> gleicher Fehler.
Weis jemand Rat?
Azureus startet nicht mehr. Hier kommt ein Fehler mit libpango-fonts. Was auch immer das bedeutet. Braucht man da eine andere Version?

Vielleicht hatte ja jemand ähnliche Probleme und hat einen kleinen Tipp für mich.

Danke Euch
Walter

Walter Meier

2 Antworten


Antworten
Re: Upgrade SUSE 9.2 auf SUSE 10
Benjamin Quest, Mittwoch, 02. November 2005 21:39:25
Ein/Ausklappen

Thunderbird: such mal das Verzeichnis /home/$username/.mozilla-thunderbird und lösch das darin enthaltene Verzeichnis chrome. Falls Du keine Extensions zu Thunderbird installiert hast sollte das Problemlos funktionieren, Thunderbird erstellt beim nächsten Start einfach ein frisches chrome Verzeichnis und alles funktioniert wie vorher (mit Erweiterungen hakt es meist). Sollte das nicht zu Erfolg führen, dann muß das ganze .mozilla-thunderbird Verzeichnis dran glauben. Aber Vorsicht, dann gehen Dir alle heruntergeladenen Mails und sonstigen Einstellungen verloren, also vorher den Ordner Mail sichern.

Azureus: dito, einfach mal das Verzeichnis .Azureus aus dem /home löschen. Auch hier gehen Dir dann benutzerspezifische Einstellungen verloren, sollten die was mit dem Font-Handling zu tun gehabt haben könnte auch dieses Problem damit erledigt sein.

benjamin


Bewertung: 141 Punkte bei 19 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Upgrade SUSE 9.2 auf SUSE 10
Walter Meier, Sonntag, 13. November 2005 13:12:07
Ein/Ausklappen

Hallo Benjamin,

hat leider nix genutzt. (weder Thunderbird noch Azureus)
Ich hab mittlerweile gemerkt, dass auch andere Programme wie z.B.
eclipse betroffen sind.

Auch ein Repair-Lauf des Systems hat nicht geholfen.

Gruß
Walter


Bewertung: 192 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Related content

  • Das sind die wichtigsten Infos zu OpenSuse 11.4
    Das neue OpenSuse 11.4 mit dem Codenamen "Celadon" ist fertig. Wir haben die neue Suse-Version getestet und zeigen die Neuerungen, Stärken und Schwächen.
  • Vorabtest SuSE 7.2 Professional
    SuSEs sprichwörtlicher Versionsausstoß im Viermonatsrhythmus beschert Anwender/innen diesen Sommer das Upgrade auf SuSE Linux 7.2. Die letzte Beta der Professional-Variante für den deutschsprachigen Markt auf Basis des Kernels 2.4.4 konnten wir vorab einer Testinstallation unterziehen.
  • Die Neuerungen in OpenSuse 11.4
    Der Wind im Distributionsmarkt wird rauer. Bringen die Nürnberger mit OpenSuse 11.4 ein Release, das bei den Anwendern ankommt, oder verlieren sie weiter Marktanteile?
  • Debian 6.0.3

    Fehlerkorrekturen, Sicherheitspatches und die Beseitigung einiger ernsterer Probleme sind der Daseinszweck des dritten Updates für das stabile Debian 6.0 alias Squeeze.
  • Upgrade auf Ubuntu Hardy

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] HL304cn 32bit auf 64bit
Frank von Thun, 26.07.2014 20:56
Hallo Obwohl ich es vor Jahren schon einmal geschafft habe bekomme ich es nicht hin, den Drucker zu install...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Öffnen_alter_RagTime-Dateien
Richard Kraut, 26.07.2014 12:55
Am Samstag, den 26.07.2014, 09:13 +0200 schrieb Rainer: > Tja, auf das Naheliegende bin ich nicht gekommen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker
"H.-Stefan Neumeyer", 26.07.2014 09:58
Am Freitag, 25. Juli 2014, 10:34:08 schrieb anne.kreipe@gmail.com: Moin Anne > > Ich habe den Druc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Öffnen_alter_RagTime-Dateien
Rainer, 26.07.2014 09:13
Hallo Richi, Am Wed, 23 Jul 2014 13:02:12 +0200 schrieb Richard Kraut : > > Du hattest doch gesc...
[EasyLinux-Suse] Desktoparbeitsfläche_stürzt_beim_starten_ab
Yanik Helmholtz, 25.07.2014 18:07
Hallo Liste Ich habe Opensuse 13.1 64bit mit Arbeitsumgebung Cinnamon. Leider kann ich diese seit einig...