Update von KDE 4.3.1 auf 4.3.4 - macht das Siinn? Und wenn ja, wie geht das?

B. Örzel - Donnerstag, 07. Januar 2010 17:12:56 - 3 Antworten

Hi,

habe hier openSUSE 11.2 und KDE 4.3.1.

In der openSUSE MEGAPACK-Zeitschrift 01/2010, die ich mir gekauft hatte, steht drin, daß man openSUSE 11.2 auf KDE 4.3.4 updaten kann.

Macht das Sinn? D.h.: ist 4.3.4 stabil oder Beta?

Und wenn es Sinn macht, zu updaten, wie mache ich das online?

Grüsse vom börzel

Antworten
KDE-Update auf 4.3.4 .
Klaus (unangemeldet), Donnerstag, 07. Januar 2010 22:29:32
Ein/Ausklappen

Hallo zusammen,
ich habe mein Repository ergänzt und danach in der Konsole
"sudo zyppeer dup" laufen lassen. Habe jetzt u.A. die KDE-Version
4.3.4.
viele Grüße
Klaus


Bewertung: 274 Punkte bei 39 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Update Kde 4.3.1 auf 4.3.4
Wimpy *, Donnerstag, 07. Januar 2010 17:52:45
Ein/Ausklappen

KDE 4.3.4 ist stabil, die Betaversionen heißen 4.3.80 und 4.3.85 (das sind die pre-Versionen von Kde4.4)
Das Repository heißt
http://download.opensuse.or...STABLE:/Desktop/openSUSE_11.2/


Bewertung: 266 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re. Update auf 4.3.4
Wimpy *, Donnerstag, 07. Januar 2010 17:49:14
Ein/Ausklappen

KDE 4.3.4 ist stabil, die Betaversionen heißen 4.3.80 und 4.3.85 (das sind die pre-Versionen von Kde4.4)
Das Repository heißt
http://download.opensuse.or...STABLE:/Desktop/openSUSE_11.2/


Bewertung: 261 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Distributions-Updates
    "Never change a running system." Das ist die Standard-Warnung des konservativen und Update-geschädigten Systemadministrators, der zu häufig erleben musste, wie nach einem Update nichts mehr wie vorher war… In einer Mini-Serie werfen wir einen Blick auf die Update-Mechanismen gängiger Linux-Distributionen – zum Auftakt: SuSE Linux.
  • open-slx Screencast 1: Plasma Active updaten
  • Trennkost
    OpenSuse 11.1 bietet erstmals freie und proprietäre Programme streng getrennt an. Was bedeutet das – und was bringt die Distribution sonst an Neuem?
  • Wie Grafikkartentreiber ein System-Update überleben
    Die proprietären Grafiktreiber von ATI und Nvidia sind oft zu schlecht in ein laufendes System integriert, um ein System-Upgrade zu überleben. EasyLinux zeigt, wie es geht und was hilft, wenn doch mal etwas schiefläuft.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    PCLinuxOS 2014.08 FM, Zentyal Server 3.5, KaOS 2014.08, Knoppix 7.4.1

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 21:09
Hallo Frank, > > brauche ich nochmals eure Hilfe.> > Ich habe ein Asus Motherboard M5 A 78L-M US...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 20:55
Hallo Wolfgang, > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen habe, dass meine Festplatte bald den >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Frank von Thun, 30.05.2016 20:46
Am 30.05.2016 um 19:24 schrieb W.Tiedemann: > > > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 30.05.2016 19:24
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
alfred, 30.05.2016 01:54
Am 29.05.2016 um 11:04 schrieb Karl-Heinz:Hallo Karl-Heinz, >>> Die Mailingliste ubuntu-de@lists.u...