Umzug von Windows-Outlook zu Thunderbird (Portable)

Christian Lottmann - Freitag, 15. April 2011 14:07:24 - 1 Antworten

Hilfe - wie kommen die Adress/Mail/termindaten am besten von Qutlook 2003 zu Linux

den Improt unter Windows -bis auf die Termine von Outlook 2003 auf Thunderbird hat reibungslos geklappt - aber Thunderbird Windows läuft ja nicht unter Linux....

kann mir jemand helfen?

V

Antworten
Profil kopieren
--++--++--++ (unangemeldet), Freitag, 15. April 2011 20:42:00
Ein/Ausklappen

Das sollte kein Problem sein. Unter Windows 2000/XP/2003 findest Du
(normalerweise) unter dem Pfad

C:\Dokumente und Einstellungen\Nutzername\Anwendungsdaten\Thunderbird

Dein Thunderbird-Profil. Alles in diesem Ordner musst Du kopieren (USB-Stick oder so)

Bei Windows Vista/2008/7/2008R2 befindet sich der Ordner unter

C:\Benutzer\Nutzername\AppData\Roaming\Thunderbird.

Den Inhalt, also profile.ini, der Ordner profiles musst Du unter Linux in Deinem Homeverzeichnis in das (versteckte) Verzeichnis .thunderbird einfügen. Möglicherweise sind einige der Ordner unter Windows auch versteckt und man muss erst das anzeigen versteckter Dateien im Explorer aktivieren.

====
Für die Portable Edition: Auch da müsste es einen Ordner "profiles" direkt im Programmverzeichnis geben (hab ich noch nie benutzt). Also sollte auch das Kopieren von dort aus kein Problem sein; ansonsten: altes Outlookprofil nochmals mit NICHT Portabler Edition unter Windows importieren.

Bezüglich Termine/Kalender in Thunderbird:

Das Addon Lightning fügt einen Kalender zu Thunderbird hinzu. Einfach mal ausprobieren, ob sich damit auch vorhandene Daten importieren (eventuell kann Outlook auch exportieren) lassen.

Viel Erfolg.

p.S. Keine Garantie, dass die Windowspfade stimmen. Gerade ist kein Windowsrechner hier.


Bewertung: 226 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 14.08.2017 15:44
Am Sonntag, den 13.08.2017, 07:16 +0200 schrieb Alfred Zahlten: Hallo Alfred > > https://www.d...