Ubuntu statt OpenSuse?

Autor

Donnerstag, 26. März 2009 16:31:09

Hallo, habe seit ungefähr fünf Wochen ein funktionierendes OpenSuse auf meinem Notebook und komme bis jetzt hervorragend damit klar. Kein Grund zu wechseln, scheint mir.
Allerdings lese ich immer wieder, dass Ubuntu noch besser sein solle als OpenSuse. Stimmt das und gibt es Gründe, von OpenSuse 11.1 auf Ubuntu 8.10 umzusteigen? Ich nutze den GNOME Desktop.

Mal wieder eine typische Anfänger-Frage.

Marcus Tesch

12 Antworten


Alles Ausklappen

Antworten
Nicht wegen ubuntuusers
Daniel Gultsch, Donnerstag, 26. März 2009 20:11:02
Ein/Ausklappen
-
Re: Nicht wegen ubuntuusers
Greg (unangemeldet), Donnerstag, 26. März 2009 20:52:13
Ein/Ausklappen
-
Re: Nicht wegen ubuntuusers
Greg (unangemeldet), Donnerstag, 26. März 2009 20:55:56
Ein/Ausklappen
Persönliche Vorteile von Ubuntu
Greg (unangemeldet), Donnerstag, 26. März 2009 17:36:36
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
Peter (unangemeldet), Donnerstag, 26. März 2009 19:05:04
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
Andreas Dollenbacher, Freitag, 27. März 2009 08:39:36
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
Marcus Tesch, Freitag, 27. März 2009 12:05:01
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
Harald (unangemeldet), Samstag, 28. März 2009 00:25:04
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
Thomas (unangemeldet), Samstag, 28. März 2009 21:51:27
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
Marcus Tesch, Montag, 30. März 2009 15:19:52
Ein/Ausklappen
-
Re: Persönliche Vorteile von Ubuntu
B. Örzel, Freitag, 03. April 2009 14:15:12
Ein/Ausklappen
-
Umstieg gewagt
Marcus Tesch, Mittwoch, 08. April 2009 09:44:11
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] wie_als_root_ausführen?
Oliver Christ, 19.04.2015 18:19
Am Sonntag, 19.04.2015 18:01 sprach Gerhard Blaschke und nicht der weise Marabu: > Am 19.04.2015 um 17:1...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] wie_als_root_ausführen?
Oliver Christ, 19.04.2015 18:08
Am Sonntag, 19.04.2015 15:45 sprach Gerhard Blaschke und nicht der weise Marabu: > Am 19.04.2015 um 10:5...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] wie_als_root_ausführen?
Gerhard Blaschke, 19.04.2015 18:01
Am 19.04.2015 um 17:16 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Gerhard, >>> vielleicht über Strg+Alt+Fx...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 19.04.2015 17:26
Hallo Rainer, > Allerdings stimmt beim Ergebnis die Größe nicht: Obwohl ich in den > Einstellungen DI...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] wie_als_root_ausführen?
Hartmut Haase, 19.04.2015 17:16
Hallo Gerhard, >> vielleicht über Strg+Alt+Fx in ein Terminalfenster wechseln, und dort >> >...