Ubuntu One: keine Syncronisation unter Ubuntu 10.04

Jürgen Bartels - Dienstag, 01. Juni 2010 18:21:46 - 3 Antworten

Hallo,
unter Ubuntu 10.04 (64bit) versuche ich schon seit einiger Zeit Daten, Notizen und E-Mail Adressen mit meinem Ubuntu One Account zu syncronisieren. Dies hat unter 9.10 noch einigermaßen funktioniert.
Ich habe mich dann unter 10.04 auch ohne Probleme anmelden können. Die Registrierung des Rechners war auch problemlos aber keine Sysncronisation. Habe dann nach folgendem Tipp Ubuntu One vollständig deinstalliert und neu installiert, ohne Erfolg.
http://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_One
Anmelden geht, es findet aber keine Syncronisation statt. Unter den Ubuntu-One Einstellungen wird mein Name und meine e-mail Addresse angezeigt.
Meine Hardware: Desktop PC mit Asus P5K/EPU Board und Intel Dual Core Prozessor. Ubuntu 10.04 64-bit installiert.
Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß Juergen

Antworten
Synchronisation = Syncronisation
Jürgen Bartels, Dienstag, 01. Juni 2010 18:32:57
Ein/Ausklappen

Oh man, Rechtschreibung ist Glücksache! Sorry, ich meine natürlich "Synchronisation" und "synchronisieren".



Bewertung: 266 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Synchronisation = Syncronisation
Irgendein anonymer :) (unangemeldet), Samstag, 05. Juni 2010 23:16:04
Ein/Ausklappen

Vielen Dank für die Vorlage, denn ich würde auch gern noch was hinterher werfen:

„Oh man“ ist abgrundtief falsch, richtig wäre „Oh, Mann.“ "Oh man" hat sich eindeutig aus dem angelsächsischen zu uns reingeschlichen, gestützt durch die Neigung der jüngeren Generation, hip zu klingen, indem sie englische Wörter verwenden (z.B. das gruselige "chillen", aber auch "sorry" ;-) ). Die einzige Bedeutung von „man“ im Deutschen ist die eines unbestimmten Personalpronomens, Beispiel: „Man schreibt heutzutage gern falsch“).


Bewertung: 302 Punkte bei 33 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Synchronisation = Syncronisation
Rechtschreibpolizei (unangemeldet), Dienstag, 06. Juli 2010 04:25:18
Ein/Ausklappen

Tatütata! Warum regen sich eigentlich immer alle über englische Wörter im Deutschen auf? Englisch ist die Sprache Nr.1 weltweit und es ist doch klar, dass sie alle anderen Sprachen beeinflusst. Wer sich über Wörter wie "Sorry" im Deutschen aufregt, verschwendet seine Zeit. Sprachen ändern sich konstant und unterliegen immer äußeren Einflüssen. Und Deutsch ist auch nur ein Mischmasch aus Latein, Französisch und vielen anderen Einflüssen.


Bewertung: 293 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll Indexirung
Alfred Zahlten, 23.03.2017 21:29
Am 23.03.2017 um 07:34 schrieb Rainer: Hallo Rainer, Recoll lief den ganzen Tag, der Grafikbildschirm hat s...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Backportkernel aktualisieren
Wolfgang Voelker, 23.03.2017 20:10
Hallo Andreas, wie hast du die Aktualisierung ausgeführt? Um aus den Backports etwas zu installieren (ja, d...
[EasyLinux-Ubuntu] Backportkernel aktualisieren
Andreas Klopfleisch, 23.03.2017 18:33
Hallo Liste Ich habe hier auf dem Laptop ein Debian Jessie, bedingt durch die Optimus- Grafik mit einem Ker...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll Indexirung
Alfred Zahlten, 23.03.2017 12:35
Am 23.03.2017 um 07:34 schrieb Rainer: Hallo Rainer, erst mal Danke für die Hilfe. > Am Thu, 23 Mar 20...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll Indexirung
Rainer, 23.03.2017 07:34
Hallo Alfred, Am Thu, 23 Mar 2017 03:39:26 +0100 schrieb Alfred Zahlten : > > die recoll Indexie...