Ubuntu Installation fehlgeschlagen (Totalschaden)

Hermann Kirchdorfer - Dienstag, 01. Dezember 2009 14:10:58 - 10 Antworten

Hallo,
wer kann hier noch helfen ?
ich habe schon vor einiger Zeit Ubuntu installiert - hatte XP auf der einen, Ubuntu auf der anderen Partition. So und nun bei einer Aktualisierung hatte sich der Laptop aufgehängt es ging einen ganzen Vormittag nichts mehr. Ich hatte mir jedoch in kluger voraussicht über XP die gesamte Ubuntu Datei auf ein externes Laufwerk kopiert den ich hatte meine ganzen Daten schon von XP auf Ubuntu gelegt.

Jetzt komm ich im Kaufhaus an den Zeitungsstand und lese "Ubuntu" das gibt s
auch auf normalen greifbarem Papier und nicht im Internet Dschungel. Nun gut ich besorge mir die Zeitung mit Ubuntu CD und fange sogleich an die auf meinen Rechner neu zu machen.

Aber jetzt kommen meine Problemchen ich kann überhaupt nicht sagen ob ich noch XP besitze denn es bootet nur noch Ubuntu und dann ist noch die Sache mit meinem Externen Laufwerk wie kann ich meine Bilder und Dokumente wieder finden, den Die wurden doch mit kopiert, oder sind die Bilder von meinen zwei Kindern von 0-6 Jahren jetzt alle weg???

Alles Ausklappen

Antworten
Partitionen?
SilenceMessiah (unangemeldet), Dienstag, 01. Dezember 2009 14:30:53
Ein/Ausklappen
-
Re: Partitionen?
Hermann Kirchdorfer, Dienstag, 01. Dezember 2009 20:04:40
Ein/Ausklappen
Platte komplett formatiert ?
Stefan Fuchs, Dienstag, 01. Dezember 2009 14:30:21
Ein/Ausklappen
-
Re: Platte komplett formatiert ?
Hermann Kirchdorfer, Dienstag, 01. Dezember 2009 20:15:08
Ein/Ausklappen
-
Re: Platte komplett formatiert ?
SilenceMessiah (unangemeldet), Mittwoch, 02. Dezember 2009 08:05:43
Ein/Ausklappen
-
Re: Platte komplett formatiert ?
Hermann Kirchdorfer (unangemeldet), Mittwoch, 02. Dezember 2009 09:28:23
Ein/Ausklappen
Re: Platte komplett formatiert ?
Hermann Kirchdorfer, Mittwoch, 02. Dezember 2009 10:40:45
Ein/Ausklappen
-
Re: Platte komplett formatiert ?
raoul duke (unangemeldet), Mittwoch, 02. Dezember 2009 18:09:35
Ein/Ausklappen
-
Re: Platte komplett formatiert ?
ugglan (unangemeldet), Freitag, 04. Dezember 2009 15:14:06
Ein/Ausklappen
Re: Platte komplett formatiert ?
Uglan (unangemeldet), Freitag, 04. Dezember 2009 15:05:49
Ein/Ausklappen

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:10
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:42 +0200 schrieb Rainer: > interessanter Kommentar: Für wen genau sind die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:01
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:28 +0200 schrieb W.Tiedemann: > wenn ich dann smartctl -a / dev/sda1 eingeb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Rainer, 28.05.2016 21:42
Am Sat, 28 May 2016 21:03:04 +0200 schrieb Alexander McLean : > > > > ich habe seit letzten...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 28.05.2016 21:28
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu auf Rechner mit Windows 10
Alexander McLean, 28.05.2016 21:05
Am Freitag, den 20.05.2016, 12:04 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > wäre dann fehlerhaft,also Kapitel 3 und Ka...