Ubuntu 9.10 auf Mac Mini (PowerPC)

Stephan Schroeder - Dienstag, 29. Dezember 2009 11:28:04 - 2 Antworten

Moin zusammen,

nach einiger Zeit haben ich einen neuen Verwendungszweck für meinen "alten" Mac Mini gefunden. Ich möchte diesen als File- und Webserver in meinem Heimnetz nutzen und habe deshalb Ubuntu 9.10 für PPC intalliert.

Grundsätzlich funktionierte die Installation (Linux spezifisch) völlig problemlos und auch im laufenden Betrieb gibt es keinerlei Probleme. Einzig beim Shutdown gibt es eine Fehlermeldung. Diese führt dazu, dass der Mac Mini immer hart ausgeschaltet werden muss. Das kann auf die Dauer kein gangbarer Weg sein ...

Die Fehlermeldung beim Shutdown lautet:
Shutting down ALSA
Asking all remaining processes to terminate ...
(wobei ich denke, dass keine direkte Verbindung zwischen beiden Meldungen besteht)

Anschließend passiert nichts mehr.
Die installierte Kernelversion ist 2.6.31-14 (für Power PC).

Der Versuch auch die Kernelversion 2.6.32.2 upzudaten scheiterte bisher an der Tatsache, dass dies mein erster Kernelbuild ist.

Hat jemand von Euch bereits Erfahrungen mit obiger Fehlermeldung machen können und weiss ggf eine Lösung?

Freue mich über jeden Hinweis von Euch!

Gruß
Stephan


Antworten
Mögliche Lösung
Stephan Schroeder, Freitag, 01. Januar 2010 13:43:21
Ein/Ausklappen

Moin,

das von mir beschriebene Problem liegt am Treiber für die Netzwerkkarte (WiFi). Bevor der Kernel neu erstellt wird kann man sich zunächst mit dem manuellen Entladen des Treibers behelfen.

Dafür ist es zunächst notwendig über den Befehl

lsmod | grep b43

festzustellen welcher Treiber entladen werden muss

b43legacy 132868 0
mac80211 194580 1 b43legacy
cfg80211 101460 2 b43legacy,mac80211
ssb 40472 1 b43legacy

Im Beispiel b43legacy. Dieser kann dann über den Befehl

modprobe -r b43legacy bzw
modprobe -r b43 (je nach Karte)

entladen werden. Anschließend läuft der Shutdown (bis zum Ausschalten der Maschine sauber ab.

Das obige Problem wird mit einem neueren Kernelrelease (bsp. 2.6.32-XX) gelöst.

Gruß
Stephan




Bewertung: 190 Punkte bei 26 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Log-Datei?
René Franke (unangemeldet), Mittwoch, 30. Dezember 2009 02:06:38
Ein/Ausklappen

Da die letzte relevante Meldung "Asking all remaining processes to terminate" ist, und dies ja zunächst keine Fehlermeldung ist, kann wohl irgendein Prozess nicht ordnungsgemäß beendet werden.
Im ersten Anlauf würde ich also mal /var/log/messages durchforsten ob sich dort für den Zeitraum des Runterfahrens irgendwelche "seltsamen" Einträge finden.



Bewertung: 195 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Speedport W700V Passworteingabe geht nicht
Karl-Heinz, 13.02.2016 12:36
Hallo zusammen, fürher unter Wheezy konnte ich meinen Router noch mit Chromium per Passwort auf meinen Rout...
[EasyLinux-Ubuntu] Grafikprobleme
Rainer, 13.02.2016 11:27
Hallo zusammen, ich habe eine Festplatte geklont, um sie in einem anderen, etwas aktuelleren Rechner einzus...
[EasyLinux-Ubuntu] Seltsame RAM-Kennzeichnung
Hartmut Haase, 13.02.2016 10:08
Hallo Liste, ich habe in meinem PC 2 RAM-Bausteine von Kingston. Auf dem Typenschild steht u. a. KVR.../1G...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Dennis, 13.02.2016 08:42
> Ich gehe davon aus, dass so etwas nicht zufällig ist? Da versucht jemand > mit Gewalt in unser Netzwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Uwe Herrmuth, 13.02.2016 08:05
Hallo Alexander, Alexander McLean schrieb am 12.02.2016 um 11:04: > - WLAN Passwörter sind für beide Net...