Ubuntu 9.10: als root anmelden

Autor

Freitag, 11. Dezember 2009 01:03:10

Hallo,
ich habe bereit Ubuntu 9.10 auf meine PC installiert. Dann hab ich gemerkt, dass während der Installation, keine Abfrage von root Password kam. War nur möglich eine Erstellung der normale Üser Account.
Ich habe in der Moment nicht daran gedacht, da manchen alten Linux -Systeme nur mit root in der Konsole eingetippt und dann Enter ohne Password und war ich schon mal drin.
Sobald die Installation fertig war, habe ich versucht in der Login- Oberfläche als root anzumelden und kam das Fehler -Meldung, dass Login falsch ist.
Hat jemand gleiche Erfahrung als ich gehabt? Oder kennt jamand die Lösung? Wo habe ich dann ein Fehler gemacht?
Ich werde euch sehr dankbar sein auf Antwort/en meiner Fragen.
MfG
giorgio

Giorgio Giuseppe Cotardo

4 Antworten


Antworten
Ubuntu 9.10: als root anmelden
localhorst (unangemeldet), Freitag, 11. Dezember 2009 08:18:40
Ein/Ausklappen

in Ubuntu kannst du dich standardmäßig nicht als root anmelden.
als versuch mal das
-als user anmelden
-terminal öffnen
sudo su -
schon bist du root

Du kannst auch in der Datei /etc/shadow und entferne das "!" hinter dem ersten ":"
Danach kannst du mit "passwd root" ein Passwort für root vergeben.
Würde das aber nicht unbedingt empfehlen.

Weitere Infos zu /etc/shadow findest du hier
http://www.cyberciti.biz/faq/understanding-etcshadow-file/

Gruß ;-)=


Bewertung: 123 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Ubuntu 9.10: als root anmelden
Mostly Harmless (unangemeldet), Freitag, 11. Dezember 2009 08:16:38
Ein/Ausklappen

Hallo,

du musst unter Ubuntu mit 'sudo passwd root' explizit ein root passwort angeben. Führ das Kommando als Standard User aus. Zuerst wirst du nach dem Passwort des Standard Users gefragt. Dann kannst du ein Passwort für root angeben. Nachdem das root Passwort gesetzt wurde, kannst du dich auch als root anmelden. Prinzipiell kann man Programme aber auch als Standard User mit 'sudo' mit root Rechten laufen lassen.

Mfg


Bewertung: 110 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
ubuntu u root
BS (unangemeldet), Freitag, 11. Dezember 2009 08:11:27
Ein/Ausklappen

Unter Xbuntu ist der root-Account standardmäßig deaktiviert.

Befehle die im root-Kontext ausgeführt werden sollen musst du ein "sudo" voranstellen, also zB # sudo cat /etc/shadow und dann das Passwort des normalen Benutzers eingeben.

Denn root-Account aktivieren (Passwort vergeben) kannst zB so:
# sudo bash
## User-Passwort eintippen
# passwd
## root-Passwort 2x eintippen



Bewertung: 50 Punkte bei 62 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: ubuntu u root
giorgio (unangemeldet), Samstag, 12. Dezember 2009 22:01:48
Ein/Ausklappen

Hallo,
hertzlich bedanken an euch allen, es hat geklappt:
# sudo su
und war ich schon als root,
#passwd
und hab mein root Passwot zugewiesen.
x- Vielen Dank.
MfG
giorgio


Bewertung: 98 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Linux neben Win7 auf UEFI Board
Heiko, 07.07.2015 22:23
Am Montag, 6. Juli 2015, 17:10:08 schrieb Joachim Puttkammer: Hallo Joachim, > > > Keine Ah...
Re: [EasyLinux-Suse] [gelöst]Umstellung__auf_64bit
Horst Schwarz, 07.07.2015 10:05
Hallo liebe Helfer, die hilfen, die ich bekommen habe, waren sehr hilfreich. Ich bin erstaunt, wie einfach...
Re: [EasyLinux-Suse] Umstellung_auf_64bit
Horst Schwarz, 07.07.2015 09:59
Hallo Norbert, vielen Dank für deinen Beitrag. Er hat mir sehr geholfen. Horst ich hatte ganz übersehen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Bezeichnungen Nvidia-Karten
dennismail, 07.07.2015 09:05
Am Dienstag, den 07.07.2015, 08:12 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: > > Es gibt da ja die Generationen (GeFo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Bezeichnungen Nvidia-Karten
Uwe Herrmuth, 07.07.2015 08:12
Hallo Michael, dennismail schrieb am 07.07.2015 um 07:34: > Die Bezeichnungen für Nvidia-Karten und hoff...