UVC-Video und SANE

Autor

Freitag, 23. April 2010 21:34:39

Hallo,

ich habe heute eine USB-Kamera unter Linux installiert, die den UVC-Treiber nutzt und in V4L-Programmen auch einwandfrei läuft.

Unter SANE ist es möglich, Schnappschüsse zu machen, allerdings mit dem sehr merkwürdigen Phänomen, dass die Bilder dem entsprechen, was die Kamera schon vor etwa 10 Sekunden gefilmt hat. Da wunderte es mich sehr, dass ich ein Blatt vor die Kamera gelegt habe, dann den Scan-Button betätigt habe und ein Bild bekommen, auf dem noch zu sehen war, wie ich das Blatt mit beiden Händen in der Hand hatte.

Kennt dieses Phänomen jemand und eine Lösung dafür?

GoaSkin

2 Antworten


Antworten
WebCam Schnappschüsse
DieterD (unangemeldet), Samstag, 24. April 2010 17:30:25
Ein/Ausklappen

Bei mir auf dem eeepc mit sidux und xsane 0.996 und der internen webcam sind es 2-3 Sekunden.

Für Bilder ist es besser die Anwendung fswebcam (wie auch der Paketname) zu verwenden. Mit diesem geht auch die volle Aüflösung (1280x1024). Bei kleineren Auflösungen gibt es Farbfehler (z.t. inverse Farben).

fswebcam -r 1280x1024 --jpeg 100 -D 1 --save filename.jpg

Mit mplayer geht es auch.

(mplayer tv:// -tv driver=v4l2:device=/dev/video0 -vo jpeg)
mplayer tv:// -tv driver=v4l2:device=/dev/video0:width=1280:height=1024 -frames 10 -vo jpeg

Die ersten 4 Frames sind meistens einfarbig leer.

Ich vermute, dass xsane für den Camerastream einen Puffer verwendet. Das Bild käme dann aus dem Puffer mit Verzögerung. Mplayer verwendet keinen solchen Puffer, und somit sind die ersten Frames einfarbig (grün) leer.

Hoffe das hilft Dir weiter.



Bewertung: 95 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WebCam Schnappschüsse
GoaSkin , Donnerstag, 29. April 2010 12:05:05
Ein/Ausklappen

Vielen Dank für die Antwort. Ich habe das jetzt so gelöst, dass per Cron-Job mit dem fswebcam-tool in Zeitabständen Bilder geschossen und gespeichert werden und auf den Einsatz von SANE ganz verzichtet wird.

Andere Frage: Ich bin noch auf der Suche nach einem geeigneten Tool zur Video-Betrachtung. Dieses sollte so banal wie möglich sein, aber es beherrschen, dass Bild zu zoomen und in 90°C-Schritten zu drehen. Jemand eine Idee? GUVCVIEW bringt diese Funktionen nicht und die ganz komplexen Kamera-Tools verwirren da nur.


Bewertung: 100 Punkte bei 22 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Opwera_öffnet_Seite_nicht
Hartmut Haase, 02.07.2015 09:46
Hallo Heiko, danke für die Hinweise, aber ich komme mit dem Krempel nicht klar. Und wenn man so viele Klim...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] externer Blue-ray Brenner
Heiko, 02.07.2015 06:32
Am Mittwoch, 1. Juli 2015, 22:52:34 schrieb Joachim Puttkammer: Hallo Joachim. > > möchte mir so e...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Text von Linux nach Win
Matthias Müller, 01.07.2015 22:59
Hallo * Am Mittwoch, 1. Juli 2015 schrieb Gerd Ewald: > Hallo Matthias, > > Du hattest am Tue...
[EasyLinux-Ubuntu] externer Blue-ray Brenner
Joachim Puttkammer, 01.07.2015 22:52
Hallo, möchte mir so ein Teil zulegen; keine Filme sondern nur Daten brennen, aber evtl. Filme abspielen könn...
Re: [EasyLinux-Suse] Virtuelle Maschine
Thomas Lueck, 01.07.2015 18:54
Am Mittwoch, den 01.07.2015, 12:17 +0200 schrieb Horst Schwarz: > > Gibt es hinreichende Gründe...