Home / Community / Fragen / Tastatur und Maus bei der Installation nicht verfügbar

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Tastatur und Maus bei der Installation nicht verfügbar

2 Antworten

Nachricht Autor

Dienstag, 02. August 2011 11:58:50

Hallo,

ich habe einen Rechner ohne PS/2 Anschlüsse. Möchte ich ein neues Betriebssystem installieren, so kommt es im Einzelfall vor, dass ich in einem Bootmenü eine Auswahl treffen muss, bevor der Kernel des Betriebssystems geladen ist, aber Tastatur und Maus als Geräte tot sind, weil sie nicht initialisiert wurden.

Dies betrifft insbesondere Linux-Distributionen, die nach dem Start eine SYSLINUX-basierte Menüstruktur vor dem Laden eines Kernels einblenden.

Kennt jemand einen Trick, wie man gewährleistet, dass auch vor dem Laden des Kernels die USB-Eingabegeräte laufen? Auf meinem PC funktionieren die Geräte zwar vor dem Start (z.B. im BIOS-Setup), aber sobald etwas gebootet wird, gibt es erst einmal so lange keinen Zugriff, bis die USB-Treiber des jeweiligen Systems geladen sind.

GoaSkin


Antworten
Tastatur und Maus bei der Installation nicht verfügbar
klaus Zenkel (unangemeldet), Dienstag, 02. August 2011 16:13:40
Ein/Ausklappen

Ist bei mir auch schon vorgekommen. Einfach Maus- und Tastaturstecker raus und wieder rein, dann geht es bei mir wieder.


Bewertung: 152 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Tastatur und Maus bei der Installation nicht verfügbar
ubu (unangemeldet), Montag, 08. August 2011 10:26:25
Ein/Ausklappen

Schau mal nach ob du im BIOS USB Legacy Support oder ähnlich aktivieren kannst.


Bewertung: 97 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

1829 Hits
Wertung: 127 Punkte (4 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Mandriva] libpangox_für_Adobe_Reader
Heiko, 24.04.2014 00:00
Am Mittwoch, 23. April 2014, 19:47:57 schrieb Christoph Pencziak: Hallo Christoph. > > macht m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] logcheck
Joachim Puttkammer, 23.04.2014 21:08
Am Mittwoch, 23. April 2014 schrieb Joachim Puttkammer: Korrektur > 1. In den Paketquellen ist "roo...
Re: [EasyLinux-Mandriva] libpangox_für_Adobe_Reader
Christoph Pencziak, 23.04.2014 19:47
Am Montag, den 14.04.2014, 23:34 +0200 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko. macht man es von Anfang an richti...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Grundsatzfrage - was: Wlan instabil?
Thomas Lueck, 23.04.2014 19:27
Am Mittwoch, den 23.04.2014, 19:09 +0200 schrieb Joachim Puttkammer: > In meinen Augen gibt es Fälle, die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] logcheck
Joachim Puttkammer, 23.04.2014 19:24
Am Mittwoch, 23. April 2014 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, > im einfachsten Falle, Konsole öffnen, Roo...