Taneu-Os Linux Live Cd Sicher?

Dieter Selscher - Dienstag, 26. Mai 2009 05:47:12 - 4 Antworten

Hallo, ich benutze seit einigen Wochen die Taneu-Os live cd. Ich wollte sie nun auf mein Usb stick nutzen was mich aber die ganze Zeit beschäftigt ob das denn auch Sicher ist. Hat da jemand mit erfahrung ? Wäre sehr dankbar happy

Antworten
Taneu Os - Linux Live
Torsten (unangemeldet), Mittwoch, 27. Mai 2009 19:39:37
Ein/Ausklappen

Es kommt drauf an wie du die Live-Cd benutzt. Es gibt ein einsteiger Tutorial unter http://os.taneu.de das zeigt wie man gerade für den USB stick die Taneu-Os absichert. Die seite scheint noch in bearbeitung zu sein also schau mal ab und zu rein ich finds klasse. Biss dann

Gruß Torsten.K


Bewertung: 268 Punkte bei 69 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Taneu Os - Linux Live
RemoteX (unangemeldet), Mittwoch, 03. Juni 2009 19:49:31
Ein/Ausklappen

Ich benutze auch die Taneu-Os und finde sie ist genug abgesichert. Es gibt auch einsteiger dokumentationen unter http://taneu.de/index.php?site=linux .


Bewertung: 289 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Taneu Os - Linux Live
Remotex (unangemeldet), Samstag, 13. Juni 2009 17:43:24
Ein/Ausklappen

ich benutze auch die taneu os und sie ist sicher. heute ist die neue version herausgekommen die auch slapt-get unterstützt. nun leuft die taneu-os auf slackware 12.2


Bewertung: 277 Punkte bei 56 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Taneu Os - Linux Live
Doktor X (unangemeldet), Freitag, 24. September 2010 15:41:50
Ein/Ausklappen

Hallo, kann mir jemand sagen wie ich die Cd auf mein USB Speicher Installieren kann? Ich habe ein Laptop und habe gehört das man auch von einem USB Stick starten kann. Ich habe mir die Dokumentation http://www.taneu.de/index.p...p;action=show&articlesID=9 angeschaut aber das klappt bei mir nicht. Das sieht auf dem Video auch alles ganz Anders aus.


Bewertung: 291 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 19.08.2017 15:49
Am Samstag, den 05.08.2017, 18:20 +0200 schrieb Udo Teichmann: Liebe fleißige Helfer Vielen Dank für den Ti...
[EasyLinux-Ubuntu] Notebook wacht nicht mehr auf
Gerhard Blaschke, 19.08.2017 15:04
Hallo Liste, habe hier ein Notebook Acer Extensa 5630 mit Wheezy. Testweise habe ich es in den Ruhezustand...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 08:52
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...