Synchronisieren von outlook-Terminen mit HTC-MDA compact III unter Linux

Stefan Herzog - Dienstag, 31. Mai 2011 18:32:11 - 0 Antworten

Hallo, zusammen!

Wer hat es hinter sich, von windows 7 mit outlook 2003 und Synchronisation mit dem HTC MDA III compact auf die entsprechenden linux-Lösungen umgestiegen zu sein und kann mir sagen, wie das geht?

Ich würd ja gern und hab auch schon ein XP-notebook samt Adriane-Knopix-CD, aber das war's bisher auch schon ...

Danke für die Tipps!

Stefan

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Tine 2.0 mit komplettem Kalender und Mail
    Das Projekt Tine 2.0 hat die Version 2009/07 seiner webbasierten Groupware fertiggestellt. Das Release mit dem Codenamen Leonie vervollständigt den Funktionsumfang durch Kalender und Mail.
  • Persönliche Daten aus Outlook unter Linux weiterverwenden
    Wer unter Windows Outlook verwendet hat, will die darin verwalteten Daten auch nach dem Umstieg auf Linux weiter nutzen. Sowohl für die E-Mails als auch für Adressbuch und Kalender gibt es Konvertierungslösungen.
  • Noch mehr Social Web in Open-Xchange 6.18

    Das Unternehmen Open-Xchange bietet seine gleichnamige Groupware-Lösung in Version 6.18 mit neuen Features an.
  • Termine und Aufgaben planen mit KOrganizer
    "Hätte mich mein Kalender doch erinnert, dann hätte ich den Termin nicht vergessen. Und wo ist bloß der Zettel, auf den ich aufgeschrieben habe, was diese Woche zu erledigen ist." Der Windows-Nutzer hat diese Probleme mit dem Kalender von Outlook hinter sich gelassen und braucht mit dem KOrganizer auch unter Linux nicht auf Pünktlichkeit und Ordnung zu verzichten.
  • Ubuntu One synchronisiert Kontakte
    Ein weiterer kommerzieller Dienst findet Eingang in Ubuntu 10.04: Zukünftig lassen sich die Adressbücher von Handys über Ubuntu One synchronisieren. Wie gut das klappt, lässt sich innerhalb einer 30-tägigen Testphase ergründen, danach kostet der Service Geld.

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 0 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fwd:_Fernsehtipp_für_heute_Abend
Karl-Heinz, 19.02.2018 15:26
Am Mon, 19 Feb 2018 11:24:03 +0100 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, klingt interessant. Mal se...
[EasyLinux-Ubuntu] Fwd:_Fernsehtipp_für_heute_Abend
Gerhard Blaschke, 19.02.2018 11:24
bekam ich gerade. Allein die Vorschau ist schon interessant. Die Kommentare sprechen Bände -------- Weiterg...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD
Uwe Herrmuth, 18.02.2018 11:43
Hallo Hartmut, Hartmut schrieb am 18.02.2018 um 09:41: > wenn ich eine Audio-CD einlege, zeigt mir Thuna...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Diskurs hat sich eingeschlichen
Frank, 18.02.2018 10:08
Moin Karl-Heinz, > > schau mal unter Ansicht, dort gibt es einen Eintrag für "Diskurs" (St...
[EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD
Hartmut Haase, 18.02.2018 09:41
Hallo Liste, wenn ich eine Audio-CD einlege, zeigt mir Thunar einen Reiter AUDIO-CD, sagt aber nichts über...