Suse 11.1, keine Tastatureingabe bei einem user

Autor

Freitag, 20. März 2009 21:13:06

Auf meinem suse 11.1 mit kde 4 kann ein user keine Tastatureingaben mehr machen. Logge ich mich als anderer user ein, sind Tasatureingaben möglich (wie man sieht).

Was war passiert: meine Kinder haben ohne Sinn und Verstand wild auf der Tastatur rumgekloppt.

Ich vermute daher eine Änderung der Einstellungen im User - Bereich.

Wo finde ich die?

Danke für Ideen.

Jan Reimers

3 Antworten


Antworten
Ergänzung
Jan Reimers, Freitag, 20. März 2009 22:02:05
Ein/Ausklappen

Also, so ganz ist die Tastatur nicht tot:

Gehe ich bei Kika.de auf die pocoyo - Seite, dann kann ich mit jeder beliebigen Taste den Elefanten auf dem Roller beschleunigen.

Alles andere geht aber nicht.

:-(


Bewertung: 101 Punkte bei 19 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Ergänzung
Scherfi (unangemeldet), Samstag, 21. März 2009 16:29:45
Ein/Ausklappen

Hallo,
versuch mal das Tastaturlayout im KDE Testweise umzustellen oder evtl. ganz zu deaktivieren.

Zu finden unter:
System Settings / Regional & Language / Keyboard Layout

Hoffentlich hilfts.
LG


Bewertung: 127 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Ergänzung
rebzdu (unangemeldet), Dienstag, 17. November 2009 15:53:58
Ein/Ausklappen

Ich hatte das selbe Problem, jedoch nicht bemerkt, dass die Tastatur nur verlagsamt arbeitete. Wenn man die Tasten 2-3 Sekunden festhielt, funktionierten sie.
Die Ursache ist offensichtlich entstanden, weil man beim Herunterdrücken einer Taste (z.B. der Großschreibtaste) über mehr als 8 sec in den Modus zur Aktivierung für die
"Verbesserte Benutzbarkeit für Menschen mit Behinderung" gelangt und dort "Nein" angeklickt hat. Dadurch wird die Datei .kde4/share/config/kaccessrc erzeugt. Diese entweder löschen oder über
Arbeitsfläche einrichten -> Zugangshilfen -> Aktivierungsgesten -> Gesten zur Aktivierung klebender Tasten bei Inaktivität automatisch deaktivieren
wieder abschalten (Kreuz löschen)
Gruß
rebzdu


Bewertung: 128 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Mausgesten und Tastenkombinationen mit KHotKeys
    Mausgesten und Tastenkombinationen machen die Bedienung Ihres PCs noch schneller und einfacher. Waren Mausgesten bislang nur Opera und Mozilla-Benutzern vorbehalten, können Sie sie Dank KHotKeys ab KDE 3.2 nun auch in Konqueror benutzen. Mit Khotkeys ist es auch möglich nicht KDE-Programme über Schnelltasten zu starten.
  • Mozilla präsentiert Seabird-Konzept

    Billy May von den Mozilla Labs hat sich Gedanken über die Ausgestaltung eines Community-Smartphones gemacht.
  • Gnomogramm
  • Sichere Authentifizierung mit dem YubiKey
    1001 Passworte verwalten: Ein Alptraum. Passwortzettel am Monitor: Keine gute Idee. Passwort zu kompliziert und vergessen: Ärgerlich. Der YubiKey löst all diese Probleme und ist kinderleicht zu handhaben.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Midnight Commander
Alfred Zahlten, 30.03.2015 00:07
Am 29.03.2015 um 16:56 schrieb Joachim Puttkammer:Nachtrag, sehe mal unter:https://midnight-commander.org/w...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Midnight Commander
Alfred Zahlten, 29.03.2015 23:24
Am 29.03.2015 um 16:56 schrieb Joachim Puttkammer: Hallo Joachim, > und den suche ich. Einstellung in de...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gforce 7650 GS
Heiko, 29.03.2015 21:13
Am Sonntag, 29. März 2015, 18:44:19 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard, > > > >> wel...
Re: [EasyLinux-Suse] Meine beiden Anfagen abgeschlossen
Christoph Gemeinhardt, 29.03.2015 18:51
Ich habe heute Nachmittag neu installiert. Zuerst sah es ganz gut aus. Dann habe ich aktualisiert und bekomme...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gforce 7650 GS
Gerhard Blaschke, 29.03.2015 18:44
Am 29.03.2015 um 16:00 schrieb Heiko Ißleib: > Am Sonntag, 29. März 2015, 15:19:40 schrieb Gerhard Blaschk...