Suse 11.1:HSDPA Stick funktioniert nicht

Andreas Maiworm - Montag, 12. Januar 2009 17:37:01 - 4 Antworten

Hallo,

ich habe Suse 11.1 erfolgreich installiert, allerdings funktioniert mein Huawei 169 Stick nicht mehr (unter Suse11.0 lief er ohne Problem). Ipv6 Pakete habe ich gelöscht, aber es läuft dennoch nicht. Hat jemand das Problem gelöst? Grundsätzlich geht der Stick, ich bin grad über Ubuntu mit dem Stick online.

Viele Grüße

Andreas

Antworten
Suse 11.1:HSDPA Stick funktioniert nicht
Lutz Glau, Mittwoch, 14. Januar 2009 12:50:56
Ein/Ausklappen

Hallo,
ich habe das gleiche Problem, seit dem Update auf 11.1 (Huawei 220 Stick ), ich kann keine Internetverbindung aufbauen.
Bei mir wird kein Fehler von Umtsmon in die log-Datei/ Console ausgegeben, nach dem verbinden wir die IP, DNS und das Gateway bezogen und das war es.
Jemand eine Idee?
Gruß
Lutz


Bewertung: 252 Punkte bei 52 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Umtsmon oder Networkmanager
Marcel Hilzinger, Dienstag, 13. Januar 2009 09:55:00
Ein/Ausklappen

Hast Du es über Umtsmon oder den Networkmanager versucht? Wenn beide, gab es irgendeine Fehlermeldung?


Bewertung: 233 Punkte bei 55 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Umtsmon oder Networkmanager
Andreas Maiworm, Dienstag, 13. Januar 2009 22:55:10
Ein/Ausklappen

Hallo,

habe es ueber den Networkmanager versucht. Der Stick wird erkannt, man kann sogar die Einstellungen fuer den Provider (APN etc.) erfassen, aber man kann das Einloggen ins Internet nicht aktivieren. Fehlermeldungen kommen keine, habe es aber bisher auch nicht ueber Konsole gestartet. Umtsmon werde ich gleich mal probieren.


Bewertung: 270 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Umtsmon oder Networkmanager
Michael Pfaffe, Donnerstag, 15. Januar 2009 10:22:19
Ein/Ausklappen

Hallo,

ich habe auch über beide versucht. Also umtsmon ging nicht und der mit dem Networkmanager klappt es. Aber nicht auf direktem Weg oft erst nach meheren Versuchen mit neuem Bearbeiten und Speichern der Verbindung oder sogar Neustart des Rechners und bei jedem Einschalten des Rechners auch wieder anders bis es nach einigem Probieren doch klappt. Vielleicht kann mir jemand hierbei weiterhelfen.

Viele Grüße Michael


Bewertung: 233 Punkte bei 53 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Mobiles Internet
    Sommerzeit ist Urlaubszeit. Wer in dieser Zeit nicht auf eine Internetverbindung verzichten möchte, surft am einfachsten über eine UMTS-Verbindung. Dieser Artikel zeigt, wie das mit dem Vodafone-Stick K3565 geht.
  • Wie OpenSuse 11.3 beinahe den 3G-Support über Bord geworfen hätte...
    Wer über eine 3G-Verbindung im Internet surft, kennt vermutlich das Tool usb-modeswitch. Mangels Maintainer flog es kurzerhand aus den OpenSuse-Repos.
  • UMTS und Linux
  • Sicherer USB-Stick von Kanguru
    Linux bringt von Haus aus ein paar Tools mit, um USB-Sticks zu verschlüsseln. Weit bequemer ist jedoch ein USB-Stick, der ein solches Werkzeug bereits integriert hat, wie der Defender Elite von Kanguru.
  • Hauptsache Internet
    Für die einen ist es der Fernseher, für die andern das Internet: Das Wichtigste bei der Arbeit und im Urlaub. An Orten, wo es weder DSL noch Telefonanschluss gibt, bietet sich eine Mobilfunklösung an. LinuxUser hat die zugehörige Hardware getestet und zeigt, wie Sie im Nu online sind.

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 09:00
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...