Sun Virtualbox unter SuSe 11.2

Edgar Ujhely - Dienstag, 15. Dezember 2009 17:00:02 - 10 Antworten

möchte mal Virtualbox auf Suse ausprobieren.
Bloß nach Installation und dem Starten kommt die Fehlermeldung:

Für die virtuelle Maschine Windows XP konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.
Virtual machine 'Windows XP' has terminated unexpectedly during startup.


Fehlercode:
NS_ERROR_FAILURE (0x80004005)
Komponente:
Machine
Interface:
IMachine {99404f50-dd10-40d3-889b-dd2f79f1e95e}

Kernel driver not installed (rc=-1908)

The VirtualBox Linux kernel driver (vboxdrv) is either not loaded or there is a permission problem with /dev/vboxdrv. Please reinstall the kernel module by executing

'/etc/init.d/vboxdrv setup'

as root. Users of Ubuntu, Fedora or Mandriva should install the DKMS package first. This package keeps track of Linux kernel changes and recompiles the vboxdrv kernel module if necessary.

Kernel-source und gcc ist installiert, vboxuser ist auch eingetragen.

linux-q3a8:/home/edgar # /etc/init.d/vboxdrv setup
Stopping VirtualBox kernel module done
Recompiling VirtualBox kernel module failed
(Look at /var/log/vbox-install.log to find out what went wrong)
linux-q3a8:/home/edgar #

In der var log:

/usr/share/virtualbox/src/vboxdrv/build_in_tmp: line 95: make: command not found

Wer kann mir sagen was da noch fehlt.

Vielen Dank.

Edgar


Alles Ausklappen

Antworten
VB
BS (unangemeldet), Mittwoch, 16. Dezember 2009 08:49:02
Ein/Ausklappen
Hilfe gefällig :-)
Mark (unangemeldet), Dienstag, 15. Dezember 2009 17:47:54
Ein/Ausklappen
-
Re: Hilfe gefällig :-)
Marcel Hilzinger, Dienstag, 15. Dezember 2009 21:02:58
Ein/Ausklappen
-
Re: Hilfe gefällig :-)
Edgar Ujhely, Dienstag, 15. Dezember 2009 21:43:19
Ein/Ausklappen
-
Re: Hilfe gefällig :-)
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 16. Dezember 2009 10:41:38
Ein/Ausklappen
Re: Hilfe gefällig :-)
Mark (unangemeldet), Mittwoch, 16. Dezember 2009 09:01:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Hilfe gefällig :-)
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 16. Dezember 2009 10:36:53
Ein/Ausklappen
-
Re: Hilfe gefällig :-)
Edgar Ujhely, Mittwoch, 16. Dezember 2009 11:49:05
Ein/Ausklappen
Re: Hilfe gefällig :-)
Andreas Mrosk, Mittwoch, 16. Dezember 2009 18:40:36
Ein/Ausklappen
-
Re: Hilfe gefällig :-)
Edgar Ujhely, Mittwoch, 16. Dezember 2009 23:08:38
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Huckepack
    Gängige Virtualisierungsprogramme sind entweder teuer oder kompliziert zu bedienen. Das jüngst freigegebene Virtualbox erhebt den Anspruch der einfachen Bedienbarkeit und ist obendrein kostenlos.
  • VirtualBox 4.2.4 gegen VMware Workstation 9
    Wenn Sie Windows-Programme unter Linux verwenden wollen, ist Virtualisierung noch immer die einzige hundertprozentige Lösung: Dabei installieren Sie Windows in einem virtuellen Computer. Wir haben die aktuellen Versionen von VirtualBox und VMware Workstation verglichen.
  • VirtualBox 4.1.8 und VMware Workstation 8.0 im Vergleich
    Virtualisierer erlauben den Start beliebiger Betriebssysteme in einem simulierten Rechner. Die Oracle VirtualBox erledigt das gratis, VMware Workstation kostet knapp 180 Euro. Lohnt es sich, so tief in die Tasche zu greifen?
  • System-Zoo
    Linux-Umsteiger möchten ihre unter Windows lieb gewonnenen Programme nicht missen. Die für Privatanwender kostenlose Software VirtualBox ermöglicht es, sie weiter zu betreiben.
  • Thronwechsel
    Für diverse Windows-Anwendungen stehen unter Linux keine gleichwertigen Ersatzprogramme bereit. Hier helfen Emulatoren, mit deren Hilfe Sie unter Linux Windows starten. Was die derzeitigen Marktführer taugen, zeigt der Vergleichstest.

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] mobiler Hotspot / Fonic [OT]
"Michael R. Moschner", 03.05.2016 15:48
Am Dienstag, 3. Mai 2016, 14:29:21 schrieb Joachim Puttkammer: Hallo Im Moment benutze ich diesen und bin...
[EasyLinux-Ubuntu] mobiler Hotspot / Fonic [OT]
Joachim Puttkammer, 03.05.2016 14:29
Hallo, seit Jahren benutze ich einen Huawei mobilen Hotspot (Vorgänger von E5) und die Fonic Surf-Card wen...
[EasyLinux-Suse] SSD & openSUSE Leap 42.1 & easyLINUX
wmey, 03.05.2016 10:51
° In einer der kürzlichen Ausgaben erwähnt easyLINUX eher in einem Nebensatz, dass ein Test-bootvorgang unter...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
bernhard, 02.05.2016 19:05
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????16??4???????????1????32?????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Jens -linux-, 02.05.2016 18:50
Hallo Oliver, > Hallo an alle > Ich stehe im Moment auf dem Schlauch und werde auch über das Internet...