Suche freies oder kommerzielles PDF-Bearbeitungsprogramm für openSUSE 11.2

B. Örzel - Donnerstag, 07. Januar 2010 16:18:42 - 4 Antworten

Hallo,

da ich häufiger mit PDF-Dateien arbeiten muß (Texte innerhalb der PDF-Datei editieren, Elemente auf Seiten entfernen, Seiten zufügen oder herausnehmen usw.) habe ich mir bisher mit Virtualbox und darin WinXP mit Adobe Acrobat Writer 6 geholfen.

Acrobat Writer 6 ist aber extrem bescheiden zu bedienen und ist das einzige Programm, dessentwegen ich noch Windows in der Virtualbox hatte.

Es muß daher doch ein gleichwertiges Programm, gerne auch zum Kaufen, für Linux geben - und da kann man googlen, bis man Schwielen an den Fingern hat, man findet nichts.

Oder hab ich was übersehen?

Danke vorab für alle Hinweise
Grüsse vom börzel

Antworten
Hier einige Programme
SoffiCe (unangemeldet), Sonntag, 10. Januar 2010 00:03:54
Ein/Ausklappen

http://www.cabaret-solutions.com/de/produkte/cabaret-stage

http://www.paehl.de/pdf/gui_pdftk.html

http://extensions.services.openoffice.org/project/pdfimport

http://www.pdfsam.org/

http://projects.gnome.org/evince/ (kann ausgefüllte formulare abspeichern)

www.inkscape.org (kann auch PDF importieren)

http://jpdftweak.sourceforge.net/

http://live.gnome.org/PdfMod

http://okular.kde.org/ (kann PDF kommentieren und highlighten)

http://sourceforge.net/projects/pdfedit/

http://xournal.sourceforge.net/ (kann auf bestehende PDF malen und text highlighten)

Eines dieser Programme kann bestimmt, was Du suchst....


Bewertung: 216 Punkte bei 103 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
pdf bearbeiten
Roland M. Egloff, Freitag, 08. Januar 2010 00:57:14
Ein/Ausklappen

Hallo,

Ich hab da auch schon gesucht -- leider gibt es was ich mir wünsche offenbar nicht (hat wohl damit zu tun dass pdf eben ein Format ist welches sich nicht wirklich zum editieren eignet).

Trotzdem, schau mal folgendes an:

PDF PageMaster

The easy and efficient solution for splitting, merging, editing, and securing PDF documents.

http://www.pdftron.com/pdfpagemaster/index.html

Du kannst das Programm downloaden und testen.

(geh zur Home Page und sieh was die sonst noch haben -- aber nicht alles ist auch für Linux erhältlich)

----------

Es gibt auch noch das gratis Tool "pdftk" (Source zum downloaden). Einfachere Dinge (z.b. pdf Seiten entfernen, einfügen, etc.) kannst Du damit bestens bwerkstelligen.

http://www.accesspdf.com/pdftk/

Leider ändert dieses Tool die pdf Identification Creator und Producer (um für sich selber zu werben) -- wenn Du die Source editierst kann dies natürlich modifiziert werden.

Gruss
Roland

-/-



Bewertung: 298 Punkte bei 70 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: pdf bearbeiten
BS (unangemeldet), Freitag, 08. Januar 2010 09:47:47
Ein/Ausklappen

OpenOfficeOrg kann doch auch mit PDF!


Bewertung: 167 Punkte bei 212 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: pdf bearbeiten
DieterD (unangemeldet), Montag, 11. Januar 2010 06:33:44
Ein/Ausklappen

Oder über Umwege:
pdftolatex
oder
pdf2latex.
Mit OpenOffice, das Latex importieren und editieren.



Bewertung: 168 Punkte bei 116 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Vier Online-Bürosuiten im Vergleich
    Wer braucht heute schon noch eine Bürosuite auf dem PC? Niemand, meinen unisono Adobe, Google, Thinkfree und Zoho – und verlegen das komplette Office in die Cloud.
  • Shotwell - Schnelle Fotoverwaltung für Gnome
  • Sicherheitsprobleme bei Reader und Flashplayer

    Adobe muss sicherheitskritische Probleme bei seinen Produkten Flashplayer und Reader einräumen. Es gäbe bereits Exploits für die Lücken, lässt der Hersteller wissen.
  • Kampf der Texter
    LaTeX ist ein Textsatzsystem, LibreOffice Writer eine Textverarbeitung. Das sind unterschiedliche Softwarekategorien, und damit wäre schon alles gesagt – wenn nicht beide Tools oft für dieselben Aufgaben herangezogen würden. Wir testen Komfort und Ergebnisqualität und geben Empfehlungen, wann sich der Einsatz von LaTeX lohnt und wann nicht.
  • Accessibility für PDF-Dokumente
    Barrierefreie PDF-Dokumente lassen sich nicht auf Knopfdruck erzeugen. Um die Zugänglichkeit für die Benutzer sicherzustellen, gilt es die erstellten PDFs genau zu prüfen und noch verbleibende Hindernisse manuell zu beseitigen.

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Start PXE over IPv6, Press [ESC] to Exit??
Stjepan Beles, 23.02.2018 18:34
Hallo Liste Ich hab auf mein schlepi - Toshiba Satelite, Mint instaliert. Nach Abschluss von Instalation u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] TV aufnehmen - Tipp?
Heiko Ißleib, 23.02.2018 10:55
Hallo. Vermutlich ist die größte Flexibilität mit einem Festplatten-Blue Ray Recorder erreichbar. Sicher wi...
[EasyLinux-Ubuntu] TV aufnehmen - Tipp?
Dennis, 22.02.2018 18:38
Hallo Liste, Ist sicherlich ot, aber ich stehe langsam das erste Mal vor der Problematik, dass ich im TV was...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Steuerzeichen_aus_text-Datei_entfernen (GELÖST)
Uwe Herrmuth, 22.02.2018 10:56
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 22.02.2018 um 09:48: > Also ich hab mir gestern das "man&qu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Steuerzeichen aus text-Datei entfernen
Roman Brusa, 22.02.2018 09:52
Hi, Karl-Heinz schrieb am Thu, 22 Feb 2018 09:42:20 +0100: >Am Thu, 22 Feb 2018 09:06:57 +0100 >schri...