SuSE 11.4: USB-Festplatte kann nicht eingebunden werden

Reina Schmidt - Dienstag, 03. Mai 2011 17:10:58 - 6 Antworten

Hallo,

Hallo zusammen,

bekomme unter suse 11.4 (KDE4) auf lenovo thinkpad t61 diese Meldung:
Folgendes Gerät kann nicht eingebunden werden: Elements.

Elements ist eine Western Digital usb-Festplatte, die an diesem Rechner letzte Woche noch erkannt wurde.
Andere usb-Geräte (Sticks oder andere Festplatten) werden erkannt und eingebunden.

Wo und wie kann ich dieser Sache weiter auf den Grund gehen?
Wahrscheinlich über die Konsole ...

Gruß -Reiner-

Antworten
Guckst du...
Commander Data (unangemeldet), Dienstag, 03. Mai 2011 20:57:08
Ein/Ausklappen

...hier

http://www.linux-community....thumbleweed-Nutzer#139648start

vielleicht hilft das. Bei mir hat es geholfen. Liegt nicht an der Platte selber ist das NTFS-Datei system und ein Kleiner Bug in SUSE.




Bewertung: 272 Punkte bei 94 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Guckst du...
Reina Schmidt, Dienstag, 03. Mai 2011 21:36:19
Ein/Ausklappen

Hey super, das hat geholfen !
Vielen Dank.


Bewertung: 178 Punkte bei 151 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
heddanconte3@pobox.sk
Heddan Conte, (unangemeldet), Donnerstag, 12. Mai 2011 17:29:38
Ein/Ausklappen

Von Heddan Conte,

Ich bin herr Heddan Conte, aus Guinea Bissau,

Ich habe Erbegeld , Usd7millionen von meinen eltern geerbt und moechte gerne das Geld in Ihrem Land per ihre Hilfe investieren.

Bitte, schicken sie mir Ihre Antwort auf die anfrage wenn Sie mir helfen koennen!

Hochachtungsvoll
Heddan Conte,


Bewertung: 280 Punkte bei 73 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: heddanconte3@pobox.sk
itsme (unangemeldet), Sonntag, 12. Juni 2011 23:52:42
Ein/Ausklappen

LOL


Bewertung: 274 Punkte bei 74 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: heddanconte3@pobox.sk
Wasserbüffel (unangemeldet), Montag, 27. Juni 2011 20:33:53
Ein/Ausklappen

Früher ging die Nigeria-Connection so vor. Jetzt also auch Guinea Bissau.

VORSICHT! FINGER WEG!


Bewertung: 138 Punkte bei 154 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: heddanconte3@pobox.sk
TJA (unangemeldet), Samstag, 17. Mai 2014 15:08:31
Ein/Ausklappen

Du schicken Geld in Koffer an deutsche Finanzamt, dieses machen Rest!


Bewertung: 307 Punkte bei 73 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Hartmut Haase, 19.01.2017 16:23
Hallo Wolfgang, > klares nein. Hat Google schon lange verboten. verstanden. Spaßig ist nur: wenn man im...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Frank von Thun, 19.01.2017 05:54
Am 18.01.2017 um 19:53 schrieb alfred: > Am 18.01.2017 um 18:02 schrieb Frank von Thun: >> Am 18.0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Heiko, 18.01.2017 22:48
Am Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:53:08 CET schrieb alfred: Hallo Alfred. > > OK, geht und holt die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für__android
Karl-Heinz, 18.01.2017 18:54
Am Wed, 18 Jan 2017 17:09:23 +0100 schrieb Hartmut Haase : Hallo Hartmut, such einfach mal nach "Fla...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Wolfgang Voelker, 18.01.2017 18:26
Hallo Hartmut, klares nein. Hat Google schon lange verboten. Gruß Wolfgang Hartmut Haase schrieb am 18....