SuSE 11.4: USB-Festplatte kann nicht eingebunden werden

Reina Schmidt - Dienstag, 03. Mai 2011 17:10:58 - 6 Antworten

Hallo,

Hallo zusammen,

bekomme unter suse 11.4 (KDE4) auf lenovo thinkpad t61 diese Meldung:
Folgendes Gerät kann nicht eingebunden werden: Elements.

Elements ist eine Western Digital usb-Festplatte, die an diesem Rechner letzte Woche noch erkannt wurde.
Andere usb-Geräte (Sticks oder andere Festplatten) werden erkannt und eingebunden.

Wo und wie kann ich dieser Sache weiter auf den Grund gehen?
Wahrscheinlich über die Konsole ...

Gruß -Reiner-

Antworten
Guckst du...
Commander Data (unangemeldet), Dienstag, 03. Mai 2011 20:57:08
Ein/Ausklappen

...hier

http://www.linux-community....thumbleweed-Nutzer#139648start

vielleicht hilft das. Bei mir hat es geholfen. Liegt nicht an der Platte selber ist das NTFS-Datei system und ein Kleiner Bug in SUSE.




Bewertung: 258 Punkte bei 75 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Guckst du...
Reina Schmidt, Dienstag, 03. Mai 2011 21:36:19
Ein/Ausklappen

Hey super, das hat geholfen !
Vielen Dank.


Bewertung: 166 Punkte bei 114 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
heddanconte3@pobox.sk
Heddan Conte, (unangemeldet), Donnerstag, 12. Mai 2011 17:29:38
Ein/Ausklappen

Von Heddan Conte,

Ich bin herr Heddan Conte, aus Guinea Bissau,

Ich habe Erbegeld , Usd7millionen von meinen eltern geerbt und moechte gerne das Geld in Ihrem Land per ihre Hilfe investieren.

Bitte, schicken sie mir Ihre Antwort auf die anfrage wenn Sie mir helfen koennen!

Hochachtungsvoll
Heddan Conte,


Bewertung: 269 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: heddanconte3@pobox.sk
itsme (unangemeldet), Sonntag, 12. Juni 2011 23:52:42
Ein/Ausklappen

LOL


Bewertung: 268 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: heddanconte3@pobox.sk
Wasserbüffel (unangemeldet), Montag, 27. Juni 2011 20:33:53
Ein/Ausklappen

Früher ging die Nigeria-Connection so vor. Jetzt also auch Guinea Bissau.

VORSICHT! FINGER WEG!


Bewertung: 122 Punkte bei 113 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: heddanconte3@pobox.sk
TJA (unangemeldet), Samstag, 17. Mai 2014 15:08:31
Ein/Ausklappen

Du schicken Geld in Koffer an deutsche Finanzamt, dieses machen Rest!


Bewertung: 282 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Heiko, 31.05.2016 10:17
Am Sonntag, 29. Mai 2016, 22:53:34 schrieb Oliver: Hallo Oliver, > > > http://picpaste.de/liste...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 21:09
Hallo Frank, > > brauche ich nochmals eure Hilfe.> > Ich habe ein Asus Motherboard M5 A 78L-M US...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 20:55
Hallo Wolfgang, > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen habe, dass meine Festplatte bald den >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Frank von Thun, 30.05.2016 20:46
Am 30.05.2016 um 19:24 schrieb W.Tiedemann: > > > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 30.05.2016 19:24
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...