Sprachengewirr in openSUSE 11.1

Jürgen G. - Mittwoch, 26. August 2009 19:26:27 - 2 Antworten

Hallo Community,

ich besitze zwei Installationen von openSUSE 11.1 (64 Bit), eine auf meinem heimischen Laptop, eine weitere auf einem Desktop-Rechner meines Arbeitgebers.

Genauere Angaben zur Hardware lasse ich mal außen vor, da sicher nicht relevant für mein "Problem".

Das "Problem" stellt sich so dar, dass auf dem Desktop-Rechner im Büro etliche Programme nur auf englisch mit mir reden wollen, im Gegensatz zu meiner privaten Laptop-Installation (Problem in " ", weil ich englisch zwar beherrsche, aber nicht immer hinnehmen möchte).

Durch nur englische Sprache fallen z.B. die Programme Yast, Gvim und Gimp auf, während z.B. OpenOffice oder Konquerer deutsch sprechen. Die Spracheinstellungen in Yast ändern nichts an diesem Verhalten.

Wichtiger Unterschied der beiden Installationen: Auf dem Laptop ist UTF-8 als Zeichensatz eingestellt, so wie standardmäßig vorgesehen.
Im Büro muss ich den Zeichensatz auf ISO-8859 umstellen und belassen, da die wichtigste und ständig benötigte Anwendung - das Warenwirtschaftssystem - dies voraussetzt.

Kann es also damit zusammenhängen, dass manche Programme die systemweiten Voreinstellungen nicht verstehen und auf ihre native Sprache "umschalten", oder denke ich da vielleicht in eine ganz falsche Richtung?

Ich danke schon mal für alle Wortmeldungen!

Gruß, Jürgen

Antworten
Sprachengewirr in openSUSE 11.1
User (unangemeldet), Dienstag, 01. September 2009 12:05:38
Ein/Ausklappen

Hier ein ähnliches Problem mit Lösung:
http://groups.google.com/gr...e_frm/thread/6e712f8aed572047#




Bewertung: 213 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Sprachengewirr in openSUSE 11.1
Karl Senning (unangemeldet), Samstag, 29. August 2009 14:49:00
Ein/Ausklappen

Manche Programme sprechen erst deutsch, wenn man "Paketname-lang " nachinstalliert.


Bewertung: 249 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Dennis, 13.02.2016 08:42
> Ich gehe davon aus, dass so etwas nicht zufällig ist? Da versucht jemand > mit Gewalt in unser Netzwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Uwe Herrmuth, 13.02.2016 08:05
Hallo Alexander, Alexander McLean schrieb am 12.02.2016 um 11:04: > - WLAN Passwörter sind für beide Net...
Re: [EasyLinux-Suse] Systemüberlastung
Peter Bartels, 12.02.2016 17:51
Bei mir läuft opensuse 13.2 mit KDE4 stabil, auch wenn ich den Rechner länger laufen hab. Was sagt denn der T...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Vom_Bildschirm_aufzeichnen
Alexander McLean, 12.02.2016 11:29
Am Freitag, den 12.02.2016, 08:12 +0100 schrieb Rainer: Hallo Rainer @ alle anderen Die Lösung für mich ist...
[EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Alexander McLean, 12.02.2016 11:04
Hallo Liste, das hat jetzt nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Ich stelle die Frage trotzdem: Seit mehr...