Spamschutz für CGI-Skripte

GoaSkin - Samstag, 16. Dezember 2006 21:15:28 - 0 Antworten

Nachdem die Mailserver immer mehr eigene Möglichkeiten bieten, um einen Missbrauch durch Spammer zu verhindern, setzen diese verstärkt auf die Methode, Spam-Mails durch den geschickten Aufruf von CGI- Skripten zu versenden, in dem sie eine URL mit den entsprechenden Parametern aufrufen.

Wenn man einen Webserver mit User-Accounts betreibt, weiss man nie, was die Leute für Skripte hochladen (die ggf. für ihre Löcher bekannt sind) oder wie sie eigene Skripte produzieren.

Ich habe es momentan mit einem Mail-Server zu tun, der Spam-Mails herausschickt, wobei sich aus den Mail-Logs ergibt, daß diese nicht über ein SMTP-Relay versendet werden, sondern einen lokalen Ursprung haben. Das Skripte Auslöser für die Mails sind liegt nahe, jedoch findet man weder in den Zugriffs-, noch den Fehlerlogs des Webservers Genaueres.

Gibt es Tools, die genau dieses Problem näher verfolgen oder gar unterbinden?

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 16.04 LTS starten sehr langsam
Uwe Herrmuth, 24.08.2016 08:00
Hallo Reinhard, Reinhard schrieb am 19.08.2016 um 17:02: > reinhard@reinhard-P45A01:~$ sudo tune2fs -l /...
Re: [EasyLinux-Suse] Kein Booten von opensuse Leap42
Heiko, 23.08.2016 22:30
Am Dienstag, 23. August 2016, 19:49:53 schrieb Udo Teichmann: Hallo Udo > > Seit vorgestern bootet...
[EasyLinux-Suse] Kein Booten von opensuse Leap42
Udo Teichmann, 23.08.2016 19:49
Hallo Liste Seit vorgestern bootet der Laptop mit opensuse Leap42 nicht mehr.Wenn ich das Bild beim Booten...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Prozessor_für_Debian_9_Stretch
Karl-Heinz, 23.08.2016 19:41
Am Mon, 22 Aug 2016 20:02:08 +0200 schrieb Richard Kraut : > Am Montag, den 22.08.2016, 19:04 +0200 schr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Prozessor_für_Debian_9_Stretch
Richard Kraut, 22.08.2016 20:02
Am Montag, den 22.08.2016, 19:04 +0200 schrieb Karl-Heinz: > ich brauch mal eine unkompliziert erklärende...