Sichern eines ganzen Raumes mit 11 Clients mit Linux möglich?

Benjamin Wagner - Mittwoch, 30. November 2005 15:08:12 - 0 Antworten

Hallo,

ich habe hier einen Schulungsraum mit 11 XP Pro Clients. Als Server stellt eine Samba-Box 600 GB zur Verfügung, Xeon 2,2 GHz mit 2 GB RAm und einem RAID-Controller.
Ich habe per PXE eine FreeDox Umgebung eingerichtet, in der dann Norton Ghost 7,5 startet, und die Clients sichert.

Allerdings kann ich nicht mehr als 5 Clients parallel wegsichern, dann bricht der Datenstrom ab.
Kennt jemand ein Tool, mit dem man zuverlässig das unter Linux machen kann?
Ich stelle mir das so vor:
Ich boote auf den Clients per PXe Linux, mounte über NFS oder FTP den Server, und habe dann ein Linuxtool, das mit die ganze Festplatte oder Partitionen wegsichert.
Als Datenmenge kommt pro Client 11 GB zusammen.

Unter ghost benötige ich momentan dazu pro Client 1 Stunde. Das sollte nicht mehr werden.

zusätzlich sollten die Partitionen auch zurückgeschrieben werden, wenn die Zielpartition eine andere größe hat (klappt mit Ghost, dd kann das meines Wissens nicht)

Wenn jemand so etwas am laufen hat, bitte bei mir melden.

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Einfach draufgebacken
    Das schnelle Sichern und Zurückspielen von Festplatten-Images erleichtert die Arbeit mit wichtigen Systemen. FOG stellt diese Funktion für Linux-Umgebungen bereit.
  • Inoffizielles Debian-Paket für Steam

    Ein begeisterter Steam-Nutzer namens GhostSquad57 hat ein eigenes Installationspaket für Debian Wheezy geschnürt und auf GitHub veröffentlicht. Damit soll sich der Steam-Client leichter einspielen und problemloser nutzen lassen.
  • Sicherheit im WLAN
    Fast jedes WLAN weist einige potenzielle Schwachstellen hinsichtlich der Sicherheit auf. Das Slackware-Derivat Wifislax hilft dabei, diese aufzuspüren und zu beseitigen.
  • Neues rund um Linux
  • Das Spiel zum Wochenende: Ghost Control, Inc.
    In den 1980er Jahre sorgten die Ghostbusters für volle Kinosäle. Von den Filmen ließ sich auch der deutsche Entwickler Bumblebee inspirieren. In seinem Strategiespiel muss der Spieler in knuffiger Pixelart-Optik ein Geisterjägerimperium aufbauen.

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Richard Kraut, 16.12.2017 16:33
Am Samstag, den 16.12.2017, 15:36 +0100 schrieb Udo Teichmann: > Ich will Debian Multimedia benutzen, eig...
[EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Udo Teichmann, 16.12.2017 15:36
Hallo Leute Ich will Debian Multimedia benutzen, eigentlich nur wegen eines Paketes. Wenn ich der Anleitung,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 21:02
Am Fri, 15 Dec 2017 20:46:24 +0100 schrieb Heiko Ißleib : Hallo Heiko, > Wohl ein Fehler in etc/enviro...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Heiko Ißleib, 15.12.2017 20:46
Hallo. Wohl ein Fehler in etc/environment . Am 15.12.2017 20:10 schrieb "Karl-Heinz" : > Am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 20:10
Am Fri, 15 Dec 2017 13:18:19 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, Hallo Wolfgang, Hier mal die Spurens...