Sichern eines ganzen Raumes mit 11 Clients mit Linux möglich?

Benjamin Wagner - Mittwoch, 30. November 2005 15:08:12 - 0 Antworten

Hallo,

ich habe hier einen Schulungsraum mit 11 XP Pro Clients. Als Server stellt eine Samba-Box 600 GB zur Verfügung, Xeon 2,2 GHz mit 2 GB RAm und einem RAID-Controller.
Ich habe per PXE eine FreeDox Umgebung eingerichtet, in der dann Norton Ghost 7,5 startet, und die Clients sichert.

Allerdings kann ich nicht mehr als 5 Clients parallel wegsichern, dann bricht der Datenstrom ab.
Kennt jemand ein Tool, mit dem man zuverlässig das unter Linux machen kann?
Ich stelle mir das so vor:
Ich boote auf den Clients per PXe Linux, mounte über NFS oder FTP den Server, und habe dann ein Linuxtool, das mit die ganze Festplatte oder Partitionen wegsichert.
Als Datenmenge kommt pro Client 11 GB zusammen.

Unter ghost benötige ich momentan dazu pro Client 1 Stunde. Das sollte nicht mehr werden.

zusätzlich sollten die Partitionen auch zurückgeschrieben werden, wenn die Zielpartition eine andere größe hat (klappt mit Ghost, dd kann das meines Wissens nicht)

Wenn jemand so etwas am laufen hat, bitte bei mir melden.

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Einfach draufgebacken
    Das schnelle Sichern und Zurückspielen von Festplatten-Images erleichtert die Arbeit mit wichtigen Systemen. FOG stellt diese Funktion für Linux-Umgebungen bereit.
  • Inoffizielles Debian-Paket für Steam

    Ein begeisterter Steam-Nutzer namens GhostSquad57 hat ein eigenes Installationspaket für Debian Wheezy geschnürt und auf GitHub veröffentlicht. Damit soll sich der Steam-Client leichter einspielen und problemloser nutzen lassen.
  • Sicherheit im WLAN
    Fast jedes WLAN weist einige potenzielle Schwachstellen hinsichtlich der Sicherheit auf. Das Slackware-Derivat Wifislax hilft dabei, diese aufzuspüren und zu beseitigen.
  • Neues rund um Linux
  • Gut gelagert
    Qualm dringt aus dem Computer, aber nicht aus dem Kopf: Die wichtigen Daten liegen im Online-Backup. Sepiola hilft Ihnen beim Sichern und Wiederherstellen.

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] LM 18.1-verschwundenes ICON - Aktualisierung
Christoph Walter, 28.04.2017 10:18
Am 27.04.2017, 11:16 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : > Am Donnerstag, 27. April 2017, 09:33:31 schrieb Christo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Alfred Zahlten, 28.04.2017 01:33
Am 25.04.2017 um 19:50 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard, > Am Sonntag, den 23.04.2017, 21:52 +0200 s...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LM 18.1-verschwundenes ICON - Aktualisierung
Heiko, 27.04.2017 11:16
Am Donnerstag, 27. April 2017, 09:33:31 schrieb Christoph Walter: > Im März hatte ich schon einmal das Pro...
[EasyLinux-Ubuntu] LM 18.1-verschwundenes ICON - Aktualisierung
Christoph Walter, 27.04.2017 09:33
Im März hatte ich schon einmal das Problem mit dem verschwundenen ICON - Aktualisierung - aus der Menueleist...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
Carsten Franz, 26.04.2017 11:28
Hallo Michael, Textmaker kann es wohl, bei Planmaker bin ich mir mangels Datei nicht sicher. Am besten, Du...