Shutdown bei SUSE 9.1 durch root möglich

urschanabi - Dienstag, 04. Januar 2005 13:38:31 - 2 Antworten

Momentan kann ich mich als normaler User nur abmelden, das System herunterfahren kann nur root. Eigentlich gibt es YAST dazu eine Option, die nimmt das System aber beim Neustart nicht .. Was mache ich nur falsch?

Antworten
Re: Shutdown bei SUSE 9.1 durch root möglich
Gisbert Hadamitzky, Samstag, 08. Januar 2005 18:36:48
Ein/Ausklappen

Hatte das Problem auch, habe lange mit Yast herumprobiert. Geklappt hatt es schließlich über das Kontrollzentrum: ancklicken, dann "Systemverwaltung", "Anmeldungsmanager", dann als root einloggen, Reiter "Herunterfahren" anclicken. Bei "herunter fahren" und "lokal" die passende Einstellung auswählen. Hat nach Neustart bei mir geklappt.


Bewertung: 216 Punkte bei 37 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Shutdown bei SUSE 9.1 durch root möglich
Johannes Fischer, Dienstag, 04. Januar 2005 18:56:07
Ein/Ausklappen

Hallo urschanabi,
du müsstest schon genauer scheiben welche Einstellungen du bei YaST gemacht hast, denn es gibt dazu nicht nur eine Option. Was steht denn unter "Einstellungen für das Herunterfahren unter KDM" bei dir?


Bewertung: 211 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Zu Befehl: su, sudo
    Sicher ist sicher – selbst wer Root-Rechte auf dem System hat, sollte nur temporär als Administrator arbeiten, um nicht aus Versehen Schaden anzurichten. Mit su und sudo wechseln Sie auf der Kommandozeile schnell die Identität.
  • Shell-Tipps
    Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller als in grafischen Programmen bewältigen. Wir stellen die wichtigsten Hilfsprogramme vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug auf die Shell zu ermutigen.
  • Zu Befehl
    Die tägliche Arbeit unter Linux wird aus Sicherheitsgründen nicht mit Root-Rechten, sondern unter einem normalen Account durchgeführt. Wer nicht für jede administrative Aufgabe mit su in den Superuser-Modus wechseln will, findet mit sudo Hilfe.
  • Linux für den Office-Einsatz
    Die neue Version von Caldera OpenLinux lässt sich sehr leicht installieren und bringt so ziemlich alle Programme mit, die Sie im Office-Alltag benötigen werden. Hier beschreiben wir die Installation von der Heft-CD.
  • Gute alte Zeit
    Das Trinity-Desktop-Projekt führt die Entwicklung von KDE 3 weiter. Vor kurzem ist mit Trinity 14.0 eine neue Version erschienen, die wir Ihnen vorstellen. Der Desktop versprüht Retro-Charme, ist aber gut nutzbar.
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Darktable will nicht
Karl-Heinz, 14.02.2016 20:02
Am Sun, 14 Feb 2016 16:15:22 +0100 schrieb "Hans Ch. Gossel" : Hallo Hans, erst Frage interessa...
[EasyLinux-Ubuntu] Darktable will nicht
"Hans Ch. Gossel", 14.02.2016 16:15
Hallo Experten, habe darktable Version 1.4.2-1+b3 installiert. Wenn ich es aufrufe kommt die Meldung [in...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Dietmar Schlosser, 14.02.2016 15:40
Am Sonntag, 14. Februar 2016, 13:20:12 schrieb Hartmut Haase: > Zu meiner Zeit gab es noch nicht einmal PC...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W700V Passworteingabe geht nicht
alfred, 14.02.2016 13:32
Am 14.02.2016 um 12:18 schrieb Rainer:Hallo Rainer, danke für den Link zu dslweb... Da liege ich mit Speedp...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Passwort_wird_nicht_mehr_genommen_gelöst
Seidler Reinhard, 14.02.2016 13:30
Hallo Michael, ja von mir ging es damals ohne Probleme, ist aber ca. 2 Jahre her Gruß Reini Am 09.02....