Seperate log-file für Drucker

Autor

Dienstag, 13. April 2010 10:48:22

Hallo zusammen, ich habe CUPS installiert und würde nun gerne für jeden Drucker eine seperate log-datei schreiben lassen. Ich habe schon google bemüht, doch leider ohne Erfolg. Vieleicht könnt Ihr mir bei einer Lösung helfen.

Vielen Dank!

Mike bondzio

5 Antworten


Antworten
Syslog
Debianer (unangemeldet), Freitag, 16. April 2010 10:17:54
Ein/Ausklappen

Oder einen Syslog-Server benutzten, an den die Drucker ihre Logs schicken.


Bewertung: 149 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Es gibt da noch eine interessante Möglichkeit
Frank (unangemeldet), Donnerstag, 15. April 2010 23:54:18
Ein/Ausklappen

http://localhost:631/admin/

Subskriptionen

Kann man als Feed mit Firefox (und andere Feedleser) abonnieren.


Bewertung: 165 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
man
davor (unangemeldet), Dienstag, 13. April 2010 13:30:17
Ein/Ausklappen

try this one,

http://jasmine.berlios.de/dokuwiki/doku.php


Bewertung: 136 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: man
Mike bondzio, Dienstag, 13. April 2010 21:25:16
Ein/Ausklappen

Vielen Dank,
ich dachte da mehr an so etwas wie bei LPD die Zeile lf=/foo/bar/printer.log
Gibt es vielleicht noch so eine Einstellung für CUPS?


Bewertung: 111 Punkte bei 5 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: man
man-draker (unangemeldet), Mittwoch, 14. April 2010 12:47:41
Ein/Ausklappen

Weder in der Dokumentation zu cupsd.conf noch der zu printers.conf sind entsprechende Schlüsselworte zu finden. Es mangelt wohl am Bedarf.
Du kannst aber natürlich auf www.cups.org weiter forschen.


Bewertung: 97 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Related content

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] HL304cn 32bit auf 64bit
Alfred Zahlten, 31.07.2014 00:00
???29??7?2?14????21??7?????????????????????????????????????????28??7?2?14??23?43???2???????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Suse] Desktoparbeitsfläche_stürzt_beim_starten_ab
"H.-Stefan Neumeyer", 30.07.2014 22:22
Am Mittwoch, 30. Juli 2014, 17:27:15 schrieb Thomas Lueck: Hallo Thomas > > Was es Wert wäre zu prü...
Re: [EasyLinux-Suse] Desktoparbeitsfläche_stürzt_beim_starten_ab
Heiko, 30.07.2014 19:53
Am Mittwoch, 30. Juli 2014, 17:27:15 schrieb Thomas Lueck: Hallo. > Am Mittwoch, den 30.07.2014, 17:06 +...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GRUB
Hartmut Haase, 30.07.2014 18:35
Hallo Uwe, > Ist die Verwirrung jetzt komplett? ich habe das schon verstanden. Weil Linux A aber das &qu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HL304cn 32bit auf 64bit
Frank von Thun, 30.07.2014 18:23
Am Mittwoch, den 30.07.2014, 16:23 +0200 schrieb Thomas Lueck: > Am Dienstag, den 29.07.2014, 21:07 +0200...