Seamonkey und OpenOffice

Autor

Mittwoch, 22. Juli 2009 10:42:09

Seamonkey unter OpenSuse 11.1 weigert sich, OpenOffice-Dokumente zu öffnen. Mit Opera oder Firefox funktioniert es. Was kann / muß ich tun, damit es auch mit Seamonkey funktioniert?
Roland

Roland Welcker

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Aus einem Guss
    Ein Programm reicht aus: Wer statt Firefox und Thunderbird lieber eine integrierte Lösung zum Surfen und Mailen verwendet, wird bei Seamonkey fündig.
  • Ein Kessel buntes
    Jeder Produzent von Office-Paketen nimmt für sich in Anspruch, das optimale Dateiformat zu verwenden. Wie gut die enthaltenen Textverabreitungen mit anderen als den eigenen Formaten umgehen, zeigt dieser Test.
  • FSF publiziert eigene Seite mit freien OpenOffice-Extensions
    Weil das OpenOffice Community Council sich weigerte, der Free Software Foundation (FSF) die Kontrolle über die Extensions für OpenOffice zu überlassen, hat die FSF nun eine eigene Website für Erweiterungen gestartet.
  • Buntes Büro
    Rechtzeitig zum zehnjährigen Jubiläum gab das OpenOffice-Team die Version 3.2 der freien Büro-Suite zum Download frei. Dieser Artikel prüft die aktuelle Version auf Herz und Nieren und stellt die wichtigsten Neuerungen vor.
  • Ein kleiner Schritt für die Menschheit
    OpenOffice macht den großen Sprung zwar erst mit Version 3 im Herbst – aber der kleine Schritt auf die Version 2.4.1 verkürzt die Wartezeit mit vielen unspektakulären Verbesserungen.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Heinz-Stefan Neumeyer, 30.08.2014 16:07
Am Samstag, den 30.08.2014, 15:58 +0200 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard > > Zu Web.de brauch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Richard Kraut, 30.08.2014 15:58
Am Samstag, den 30.08.2014, 15:29 +0200 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Konkret seit 18.08. bekommt sie p...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Avira_beendet_Entwicklung_für_Linux
Richard Kraut, 30.08.2014 15:44
Am Samstag, den 30.08.2014, 14:52 +0200 schrieb Richard Kraut: Sorry. Mal wieder die Links vergessen :-(. 1...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Heinz-Stefan Neumeyer, 30.08.2014 15:39
Am Freitag, den 29.08.2014, 22:59 +0200 schrieb Oliver Christ: Hallo Oliver > > Kurzgefasst: Hast...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Heinz-Stefan Neumeyer, 30.08.2014 15:34
Am Samstag, den 30.08.2014, 11:26 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > Auch Kmail wollte bisher kein neues Paßwor...