Schriftgröße im Gnome-Terminal unter Ubuntu 10.04

Autor

Donnerstag, 06. Mai 2010 15:37:49

Hallo zusammen. Weiß jemand, wie man unter Ubuntu 10.04 die Schriftgröße im Terminal einstellt? Wenn ich Strg drücke und das Mausrad bewege, dann macht Ubuntu auch das Fenster größer, ich möchte aber nur, dass die Schrift größer wird, nicht das ganze Fenster.

Peter Flicker

2 Antworten


Antworten
In den Einstellungen
Reinhard Holler, Freitag, 07. Mai 2010 07:27:15
Ein/Ausklappen

Hallo Peter,

mir passt die Schrift zwar ganz gut, wie sie am Anfang schon eingestellt ist, hier beschreibe ich Dir aber wie Du sie verändern kannst:

Im Menü "Bearbeiten" klickst Du zunächst auf "Profileinstellungen". In dem Einstellungsfenster entfernst Du den Haken bei "Die dicktengleiche Systemschrift verwenden". Dann kannst Du mit dem Auswahlfeld darunter die Schrift und ihre Größe frei wählen. Fertig.

Viel Erfolg!


Bewertung: 119 Punkte bei 84 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: In den Einstellungen
Peter Flicker, Freitag, 07. Mai 2010 12:56:58
Ein/Ausklappen

Hallo Reinhard,
danke für den Tipp. Ich bin gestern auch schon so weit gekommen, aber da sich die Terminalgröße beim einrichten der Schrift automatisch verändert hat, dachte ich, dass das die gleiche Auswirkung hat. Jetzt habe ich gemerkt, dass man das Terminal danach kleiner machen kann/muss, um ein kleines Terminal mit großer Schrift zu haben. Nochmals vielen Dank, hat geklappt.


Bewertung: 51 Punkte bei 76 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] FTP-Client_für_Jessie
Gerhard Blaschke, 04.08.2015 00:01
Hallo Liste, bei Wheezy habe ich gftp als ftp-Client verwendet. Jessie kennt das Programm nicht. Was verw...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD in Verzeichnis kopieren
Gerhard Blaschke, 03.08.2015 23:59
Hallo Uwe, Am 03.08.2015 um 22:30 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Gerhard, > > Gerhard Blaschke...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD in Verzeichnis kopieren
Uwe Herrmuth, 03.08.2015 22:30
Hallo Gerhard, Gerhard Blaschke schrieb am 03.08.2015 um 22:19: > um viele CDs abzuspielen, möchte ich d...
[EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD in Verzeichnis kopieren
Gerhard Blaschke, 03.08.2015 22:19
Hallo Liste, um viele CDs abzuspielen, möchte ich die einzelnen Musikdateien in ein Verzeichnis kopieren....
Re: [EasyLinux-Suse] Virtualbox
Wilhelm Boltz, 03.08.2015 19:35
Hallo Horst, Am Montag, 3. August 2015, 16:43:21 schrieb Horst Schwarz: > Hallo, [...] Du brauchst ers...