Scannen nicht möglich

Werner Hahn - Freitag, 19. August 2016 22:33:52 - 4 Antworten

Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450.
Das Drucken funktioniert, Scannen aber nicht: "Verbindung zum Scanner konnte nicht hergestellt werden." Ich wäre sehr froh, wenn mir geholfen würde.
W. H.
w-h-p@gmx.de

Antworten
Wie installiert?
Kai (unangemeldet), Freitag, 19. August 2016 23:07:07
Ein/Ausklappen

Funktionierte der Scanner vorher? Arbeitest du zum ersten Mal mit Ubuntu? Hast du die offiziellen Treiber installiert? Mit welchem Programm versuchst du zu scannen?

Das hier hast du schon probiert?
https://forum.ubuntuusers.d...on-pixma-mg-5650/#post-7320343


Bewertung: 280 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Wie installiert?
W. H. (unangemeldet), Samstag, 20. August 2016 16:48:33
Ein/Ausklappen

Ich bedanke mich bei Kai für die Nachfrage und die vielleicht auch zielführende Anleitung. Zu Letzterem fehlen mir leider die Kenntnisse, es umzusetzen. Dennoch funktioniert nun das Scannen, und zwar mit der Befehlseingabe am Rechner. Ob es auf den erneuten Download des Treibers von Canon zurückzuführen ist oder ich vielleicht den Weg über Ubuntu nicht genutzt habe, bleibt durch das viele Hin- und Herklicken offen. Unter Windows war ich es gewohnt, das Scannen über den Pixma zu steuern, was mir bei Ubuntu noch nicht gelungen ist.


Bewertung: 247 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Wie installiert?
Kai (unangemeldet), Sonntag, 21. August 2016 12:25:24
Ein/Ausklappen

Das Problem ist, dass die Hardware-Hersteller Linux leider nur stiefmütterlich behandeln. Einige Funktionen einiger Scanner funktionieren daher nur unter Windows. Es kann daher sein, dass die Steuerung über den Scanner nicht funktioniert (oder so funktioniert, wie sie eigentlich sollte).


Bewertung: 241 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Wie installiert?
Gastkommentator (unangemeldet), Samstag, 10. September 2016 20:45:35
Ein/Ausklappen

> Zu Letzterem fehlen mir leider die Kenntnisse, es umzusetzen.

Zeile für Zeile über copy & paste auszuführen? Kommentiert, um zu wissen und zu lernen?

Und löse Dich von "unter Windows"!



Bewertung: 241 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Data Security
jesse james, 18.12.2017 18:04, 1 Antworten
Hallo zusammen! Ich bin PC- Neuling. Ich habe gehört, dass man für Linux keine Firewall und ke...
EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Maik Messner, 18.12.2017 16:05
Am Sonntag, den 17.12.2017, 17:24 +0100 schrieb Udo Teichmann: Hallo Udo > > Pinning? Aber wie geh...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Suspend_bei_Sony_Vaio_VGN-NR32Z
Gerhard Blaschke, 18.12.2017 10:12
Die Lösung des Problems kann vielleicht auch für andere interessant sein, daher ein kurzer Überblick. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Karl-Heinz, 17.12.2017 20:01
Am Sun, 17 Dec 2017 17:24:16 +0100 schrieb Udo Teichmann : Hallo Udo, > Es ergibt sich nun eine Anschl...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Udo Teichmann, 17.12.2017 17:24
Am Samstag, den 16.12.2017, 16:47 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo UweHallo Richard So was muss einem Du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Andreas Klopfleisch, 17.12.2017 15:44
Am Montag, 11. Dezember 2017, 20:58:10 schrieb Rainer: Sorry, aber ich hänge mich hier mal rein: Die 4 neue...