Samba, Profiles, Basisordner und Active Directory

Autor

Donnerstag, 08. Juni 2006 13:48:07

Hallo zusammen,

ich habe einen Samba-Server unter CentOS 4.3 an ein Windows 2003 Active Directory
gebunden. So weit so gut. Ich würde nun gerne die Basisordner und Profile der User auf
eine Freigabe dieses Servers legen. Für die Profile klappt das auch gut, wenn ich in den
Benutzereinstellungen des AD unter "Profil" als Profilpfad "\\servername\profiles\%
username%" angebe. Die Freigabe-Einstellungen in der smb.conf dafür sind wie folgt:

> [profiles]
> path = /home/samba/profiles
> read only = No
> create mask = 0600
> directory mask = 0700
> browseable = No
> writable = yes

Nun nahm ich an, der gleich Mechanismus würde für den Basisordner entsprechend
funktionieren und habe eine Freigabe "Base" eingerichtet:

> [base]
> path = /home/samba/base
> read only = No
> create mask = 0600
> directory mask = 0700
> browseable = No
> writable = yes

Wenn ich jetzt unter "Basisordner" den Pfad "\\servername\base\%username%" angebe,
bekomme ich eine Fehlermeldung, dass ich nicht die nötigen Zugrissrechte hätte und den
Ordner manuell anlegen soll. Komischeweise wird er dennoch angelegt, jedoch (Im
Gegensatz zum Profilpfad) mit dem Anmeldenamen des Domänenverwalters.

So sieht es aus:

> [root@files samba]# ls -al profiles/testuser
> insgesamt 960
> drwx------ 13 ADSERVER\testuser ADSERVER\Domänen-Benutzer 4096 8. Jun 09:27
.
> drwxrwxrwx 3 root root 4096 7. Jun 15:16 ..

> [root@files samba]# ls -al base/testuser
> insgesamt 8
> drwx------ 2 ADSERVER\thomas ADSERVER\Domänen-Benutzer 4096 8. Jun 10:25 .
> drwxrwxrwx 5 root root 4096 8. Jun 10:57 ..


Was verstehe ich hier noch nicht? Wie muss ich die Freigabe einrichten?

Danke für die Hilfe,
Tom

Thomas Liesner

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Tanzschule
    Wer parallel Windows 7 und Linux in einem Netz einsetzt, möchte meist allen Nutzern Daten zentral zur Verfügung stellen. Mit Samba ist das kein Problem.
  • Windows 8 und Linux im Netz
    Der Datenaustausch via LAN zwischen Windows 8 und Linux lässt sich mit wenigen Handgriffen einrichten. Dabei gilt es jedoch die ein oder andere Stolperstelle zu vermeiden.
  • Filesharing mit Samba
    Der File- und Printserver Samba zählt zu den Kronjuwelen der freien Software: Er sorgt dafür, dass Linux und Windows im Netzwerk einträchtig zusammenarbeiten.
  • Netzwerk im Gleichschritt
    Zentrales Backup, gemeinsam genutzte Dateien und Drucker – es gibt viele Argumente für einen Samba-Server im lokalen Netzwerk. Wie schnell und einfach Sie diesen aufsetzen, zeigt dieser Artikel.
  • Mit Samba ein kleines Netz einrichten
    Wer zu Hause ein Netzwerk mit heterogenen Clients betreibt, wünscht sich zentrale Dienste zum einfachen Zugriff auf Dateien und Peripheriegeräte. Samba bietet in diesem Fall genau das Richtige, und zudem lässt sich die Lösung mit allen gängigen Distributionen aufsetzen.

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] VLC-Absturz bei mp3
Heiko, 30.07.2015 19:20
Am Donnerstag, 30. Juli 2015, 18:22:26 schrieb Bernhard Platz: Hallo , > > habe ein echtes Luxus-P...
[EasyLinux-Suse] VLC-Absturz bei mp3
Bernhard Platz, 30.07.2015 18:22
Hallo Listen-Helfer, habe ein echtes Luxus-Problem, das mich aber immer wieder ärgert. Zuletzt nachdem VLC...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speicherplatz
Thomas Lueck, 30.07.2015 18:14
Am Donnerstag, den 30.07.2015, 08:58 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: > > Oh hab ich nicht gewusst. >...
Re: [EasyLinux-Suse] Tumbleweed: Kein Netzwerk nach ersten Riesenupdate
Thomas Lueck, 30.07.2015 18:10
Am Donnerstag, den 30.07.2015, 16:04 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > Internet läuft auch nicht per wicked (f...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT. Firefox
ac_ro, 30.07.2015 16:51
Am 30.07.2015 um 14:55 schrieb Heiko Ißleib: > Am Donnerstag, 30. Juli 2015, 13:10:05 schrieb ac_ro: >...