Samba mount bei erfolg. Anmeldung am ADS

Thomas Warnecke - Freitag, 07. Juli 2006 21:29:48 - 0 Antworten

Hallo zusammen,

folgendes Problem:

1. Wir haben einen Windows ADS 2000 Server auf dem alle User eingetragen sind (muss leider sein...)
2. Die Linuxclients (Suse 10.1) konnte ich nun auch erfolgreich an der Domäne authentifizieren. Benutzername und Passwörter ziehen sich jetzt die Linuxclients vom Windows Domain Controler

*** soweit, so gut ***

3. Wie kann ich die Freigaben nun mounten? Ich habe zwei Wege im Auge:
3.1 Der Eintrag in der fstab bzw. smbfstab
3.2 Das Mounten über KDE --> Netzwerkbrowser

Beide Lösungen gefallen mir so nicht, da beim Eintrag in der fstab der User und das PW angegeben werden müssen und bei wechselnder Userbenutzung das wenig Sinn macht.
Beim Nutzen des Netzwerkbrowsers kann ich zwar mit den KDE Programmen super drauf zugreifen, aber sowie ein Programm nicht den Standard KDE Dialog benutzt funktioniert es nicht mehr. Natürlich kann ich mir die zu bearbeitende Datei auf den lokalen Rechner laden, aber ich würde sie doch schon gern online auf dem Samba Server bearbeiten.

Selbst ein Windows 98 kann das, also solltes es eigentlich unter Linux nixht das Problem sein, oder?

Hat jemand eine ähnliches Problem oder vielleicht einen Lösungsansatz???

Gruß
Thomas

P.S. Technische Daten:
- Windows 2000 Domain Controler
- Windows 2000/XP Clients
- Suse Linux 10.1 Clients
- Samba Server (Suse 9.0)

[1] http://www.warnecke-web.de/...k=view&id=22&Itemid=50

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 1 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 2 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian XFCE Energieverwaltung
Alexander McLean, 24.05.2017 18:57
Am Dienstag, den 23.05.2017, 00:01 +0200 schrieb flecralf: > > Ist alles keine gute Werbung für Linu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD_sicher_löschen
Andreas Klopfleisch, 24.05.2017 15:32
Am Freitag, 31. März 2017, 18:41:10 schrieb Andreas Klopfleisch: Hallo @ alle Die SSD (Intel, 180 GB) habe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kalender-App_für_Android
Heiko Ißleib, 23.05.2017 10:49
https://www.pcwelt.de/ratgeber/11_Kalender-Apps__die_mehr_bieten_als_der_Standardkalender-Kalender-Apps_im_Test...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kalender-App_für_Android
Gerhard Blaschke, 23.05.2017 10:24
Am 23.05.2017 um 08:55 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Liste, > > hat jemand eine Empfehlung?...
[EasyLinux-Ubuntu] Kalender-App_für_Android
Hartmut Haase, 23.05.2017 08:55
Hallo Liste, hat jemand eine Empfehlung? -- Viele Grüße, Hartmut Hungerhilfe: http://www.thehungersi...