Home / Community / Fragen / Samba-Blockade

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Samba-Blockade

4 Antworten

Nachricht Autor

Dienstag, 12. April 2011 15:59:35

In openSUSE 11.4 mit KDE-Desktop ist es nicht möglich, unter Samba das lokale Netzwerk aufzurufen. Die Symbole für die im Netzwerk aktiven Rechner werden nicht angezeigt. Wohl aber können die Rechner über die Befehlszeile aufgerufen werden. Gibt es dazu eine Hilfe?

Reinhard Ahl


Antworten
AppArmor
Matthias Drexler, Mittwoch, 13. April 2011 09:33:23
Ein/Ausklappen

AppArmor ist der Schuldige.
Lösche über Yast die AppArmor-Profile von "nmb" und "smb" .
--- Dann funktionierst! ---


Bewertung: 184 Punkte bei 11 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: AppArmor
Reinhard Ahl (unangemeldet), Mittwoch, 13. April 2011 16:21:55
Ein/Ausklappen

Danke für den Hinweis!


Bewertung: 97 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
SMB:/ geht nicht
man-draker (unangemeldet), Dienstag, 12. April 2011 22:14:39
Ein/Ausklappen

Jupp, kann ich bestätigen.
Wende dich an den OpenSuSe-Support.


Bewertung: 58 Punkte bei 2 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: SMB:/ geht nicht
Micha (unangemeldet), Mittwoch, 13. April 2011 03:54:35
Ein/Ausklappen

Ditto, hier auch.

Ist das eigentlich ein Problem mit dem SuSEfirewall2 Zeugs oder ist da ernsthaft mehr im Eimer?


Bewertung: 80 Punkte bei 4 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

1436 Hits
Wertung: 84 Punkte (5 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Xubuntu 14.04
Hartmut Haase, 18.04.2014 21:44
Hallo Liste, Xubuntu 14.04 wird über die Aktualisierung angeboten. Sollte man das installieren? -- Vi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Opera_und_Firefox:_alte_Darstellung
Hartmut Haase, 18.04.2014 21:43
Hallo Michael, > Ab Opera 13, Webkitengine mit auf das angeblich nötigste eingeschränkten das war das Pr...
Re: [EasyLinux-Suse] [SOLVED] 13.1 i586 - DHCP-Client spinnt
Richard Kraut, 18.04.2014 20:11
Am Montag, den 14.04.2014, 17:04 +0200 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Oh Mann - jetzt (nachher) geht hier w...
[EasyLinux-Ubuntu] OT: Probleme beim Mailempfang wg. neuer Zertifikate (1&1)
Rainer, 18.04.2014 19:37
Hallo zusammen, langsam werd ich hier kirre: Seit schätzungsweise gestern werde ich beim Mailabruf pausenlo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Opera und Firefox: alte Darstellung
Hartmut Haase, 18.04.2014 18:10
Hallo Karl-Heinz, > Wenn mein Firefox so aussieht kann ich "oben Links" da steht bei dir Opera d...