Home / Community / Fragen / SVGA-Modus für Konsole einstellen

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

SVGA-Modus für Konsole einstellen

0 Antworten

Nachricht Autor

Samstag, 03. Dezember 2005 14:28:43

Hi,

Folgendes Problem:
Ich habe den Linux-Kernel 2.6.14-3 mit SVGA-Unterstützung für die
Text-Konsole (ich meine die "echte" Konsole .. nicht das als
"Konsole" bezeichnete Terminal diverser Windowmananger) kompiliert
und installiert.

Mit meinem alten Root-Filesystem bekomme ich nach dem Booten acht
gleich hoch auflösende Textkonsolen.

Boote ich denselben Kernel (identisches File!) mit meinem neu erstellten
Root-FS, wird nur die erste Konsole vollständig in die hohe Auflösung
geschaltet. Alle anderen Konsolen haben zwar die gleiche Auflösung, das
Bildschirm"fenster" jedoch scheint noch auf niedriger Auflöäsung zu
stehen, denn der untere Teil der Textausgabe verschwindet hinter einem
breiten schwarzen Balken.

Die Shell zeigt für COLOUMNS und LINES auf allen Konsolen den gleichen
(hohen und richtigen) Wert. Es scheint also irgendetwas ziemlich hardware-
nahes nicht zu funktionieren.

Aber was das nun ist, konnte ich trotz intensiven Stöberns in /etc
nicht herausbekommen. Das Bool-LOG zeigt keine Auffälligkieten. Der
X-Server wird in beiden Fällen nicht gestartet. In der inittab wird
jede Konsole gleich gestartet und behandelt.

Wenn jemand da eine Idee hat, wo ich drehen muss, damit wieder alle
Konsolen den gleichen Aufbau mit hoher Auflösung bekommen, wäre ich sehr
dankbar.

Das System:
Linux 2.6.14-3, glibc 2.3.6, gcc-4.0.2
Handgestricktes System nach LFS-Vorlage.
ATI Radeon, AMD Athlon XP 2400+

Keep hacking!
Meinp

Ottfried Meyer


Antworten

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

1682 Hits
Wertung: 156 Punkte (7 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frohe Ostern
"Hans Ch. Gossel", 16.04.2014 15:13
Am 16.04.2014 14:57, schrieb Hartmut Haase: > dem kann ich mich nur anschließen. Volle Zustimmung Hans...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frohe Ostern
Hartmut Haase, 16.04.2014 14:57
Hallo an alle Mitleser, > > der Betreff sagt schon alles! > > Ich wünsche alle aktiven und...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Rainer, 16.04.2014 12:29
Hallo Heiko, Am Wed, 16 Apr 2014 12:16:53 +0200 schrieb Heiko Ißleib : > >> > >> >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Heiko Ißleib, 16.04.2014 12:16
Am 16.04.2014, 10:23 Uhr, schrieb Rainer : Hallo. > > Am Wed, 16 Apr 2014 09:34:54 +0200 > sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt - OT] Thunderbird: Umschalten auf plain-Text-Darstellung
"J.Bilder", 16.04.2014 12:10
Hi Rainer, Am 16.04.2014 12:06, schrieb Rainer Schmitz: > Hey > Am 16.04.2014 11:18, schrieb J.Bild...