SUSE 10 Abrruch nach Kernel Load

Autor

Freitag, 11. November 2005 11:26:15

Hallo zusammen,
Ausgangssituation
ich stehe vor einm Problem das ich die ganze Nacht über nicht lösen konnte.
Ich habe einen Computer,
CPU: AMD Athlon XP 2400+
MB: Abit NF7
BIOS: Award
RAM 512 MB
HDD 60 GB
auf dem ich SUSE 10 installieren möchte.
Ich habe mir das DVD Image gebrannt und die MD5 Summen verglichen, alles bestens.

Problembeschreibung:
Nachdem ich auf Installieren klicke und SUSE den Kernel geladen hat friert das System ein, also der Monitor geht in den Sparbetrieb und der Rechner läuft regungslos weiter.

Bisherige Versuche:
Ich habe die ganze Nacht über gegoogelt und bin auf einige Problembeschreibungen gestoßen die meiner Entsprechen.
Es sind viele Lösungen angeboten worden wie z.B.
- USB Deaktivieren
- alles Deaktivieren bis auf Tastatur, HDD, DVD, etc (Grundausstattung)
- ...

es war viel, ich kann mich garnicht mehr erinnern was ich nicht schon alles Probiert habe

Nun bin ich zu der überlegung gekommen, das der Kernel einfach nicht mit meinem Computer kann und somit die 10 Version nicht installierbar ist.

Kann dies Möglich sein? Oder gibt es einen anderen Grund den ihr mir nenen könnt?

Grüß
Eugen

Eugen Tropmann

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Heiko, 26.11.2014 12:54
Hallo Liste. Habe hier mal wieder mal mate nachinstalliert. Das erste Starten der Sitzung auch mit nun offi...
[EasyLinux-Ubuntu] Mint17 auf einem Stick
Alfred Zahlten, 26.11.2014 00:33
Hallo Liste, vor längerem habe ich mir den Daumennagel großen 64GB Stick von Sandisk recht preiswert gekau...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PC mit LinuxMint14, cinnamon, Gnome
Alfred Zahlten, 25.11.2014 23:43
Am 25.11.2014 um 03:03 schrieb Heiko Ißleib: > Am Dienstag, 25. November 2014, 01:05:24 schrieb Alfred Zah...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Terminal_schlißt_automatisch
Richard Kraut, 25.11.2014 19:25
Am Montag, den 24.11.2014, 23:11 +0100 schrieb Alfred Zahlten: > dieser Schalter in Synaptic wirkt sich au...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Palm_Tungsten_T3_[gelöst]
Hartmut Haase, 25.11.2014 11:18
Hallo Alfred, > Kopiere oder verschiebe mal die Bilder vor den Ordner und lösche den > Ordner mit Inh...