SSH+SVN nach außen ohne Login Shell

Autor

Mittwoch, 14. September 2011 14:21:20

Also mein Problem ist folgendes. Ich will SVN über einen SSH Tunnel nach außen anbieten. Aktuell haben wir einen Ubuntu Server 10.04 laufen. Wenn ich jetzt SVN nach außen anbiete und dem User, welchen ich angelegt habe die Shell /bin/false gebe, funktioniert es nicht. Alles andere wär zu gefährlich wegen der internen Daten. Ich will nur, dass der Kunde sich über den SSH Tunnel auf mein Subversion Repository einloggen kann - nicht mehr nicht weniger.

Bitte helft mir.

Gruß,
BaLu

Ludwig jun. B.

1 Antworten


Antworten
tante google sagt
Markus Berlin, Donnerstag, 15. September 2011 12:31:39
Ein/Ausklappen

http://svn.apache.org/repos...version/trunk/notes/ssh-tricks

oder in kurzform:
http://blog.bigsmoke.us/200...vn-users-on-a-linuxunix-system

noch einfacher gehts mit git: da gibts die git-shell



Bewertung: 107 Punkte bei 12 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Beinahe-VPN per SSH
    Der in OpenSSH eingebaute SOCKS-Proxy und das auf SSH aufbauende Python-Programm Sshuttle springen in die Bresche zwischen einfachem Port-Forwarding und einem vollwertigen VPN.
  • Ferngesteuert
    Für die schnelle Hilfe am Linux-PC brauchen Sie nicht unbedingt vor Ort zu sein. Wir zeigen, wie Sie den Rechner von Freunden und Bekannten über das Internet administrieren.
  • Interne Netze sicher zu einem großen virtuellen Netz verbinden
    Eine große Anzahl Soft- und Hardware-Lösungen wetteifern darum, Firmenstandorte oder Wohngemeinschaften zu "Virtual Private Networks" (VPNs) zusammenzuschließen. Doch wer nur über einen schmalen Geldbeutel verfügt und mit geringem Konfigurationsaufwand und ohne Kernelpatchen über die Runden kommen möchte, muss etwas länger suchen.
  • Shell-Tipps
    Alte (Unix-) Hasen lieben sie, Linux-Ein- und Aufsteiger stehen ihr oft mindestens skeptisch bis ablehnend gegenüber: der Shell. Wie eine Muschelschale legt sie sich um die Perle (den Linux-Kernel) und regelt alle Kommunikation mit ihm. Dieses für viele unbekannte Wesen wollen wir in unserer neuen Reihe näher beleuchten und versuchen, Vorurteile abzubauen, sowie Ihnen einen Einblick in die Möglichkeiten dieser mächtigen Anwenderschnittstelle geben. fortgeschrittenere Shell-User seien an dieser Stelle aufgefordert, ihre Tipps und Tricks an uns zu schicken, so dass wir sie in dieser Serie weiter verbreiten können.
  • Tag der offenen Tür
    Fast jede öffentliche Einrichtung und jedes Hotel bieten heute ein kostenpflichtiges WLAN an. Kreative Zeitgenossen finden jedoch meist schnell eine Möglichkeit, ein solches Netz unautorisiert zu nutzen.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Gerhard Blaschke, 01.03.2015 17:00
Hi Algfred, Am 01.03.2015 um 15:58 schrieb Alfred Zahlten: > Am 01.03.2015 um 14:06 schrieb Gerhard Blas...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Absturz kwallet
Heiko, 01.03.2015 16:48
Am Sonntag, 1. März 2015, 16:34:03 schrieben Sie: > Am Sonntag, 1. März 2015, 15:52:40 schrieb H.-Stefan N...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Absturz kwallet
Heiko, 01.03.2015 16:34
Am Sonntag, 1. März 2015, 15:52:40 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Am Sonntag, 1. März 2015, 15:36:24 sprach...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Absturz kwallet
Heiko, 01.03.2015 16:17
Am Sonntag, 1. März 2015, 15:36:24 schrieb H.-Stefan Neumeyer: Hallo, > > hat von den aktiven KDE-...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Alfred Zahlten, 01.03.2015 15:58
Am 01.03.2015 um 14:06 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard, > In Befolgung meines Statements im Thre...