Resource Manager (resmgr) Konfiguration

Autor

Montag, 16. Mai 2005 21:46:57

Die Arbeitsweise des Resource Managers scheint mir immer noch ein Geheimnis zu sein. Die Standardkonfiguration (bei SuSE) enthält ja den folgenden Eintrag in /etc/resmgr.conf:

allow desktop tty=/dev/pts[0-9]* || tty=/dev/tty[0-9]* || tty=tty[0-9]* || tty=:0

wenn ich das korrekt interpretiere (anhand der man page), sollte durch den Eintrag tty=:0 dem Benutzer einer lokalen X-Session der Zugriff auf alle mit der Klasse desktop verbundenen Geräte erlaubt werden. Ein /sbin/resmgr list bringt jedoch nur die lapidare Meldung "no devices found". Ich habe auch schon /dev/pts/[0-9]* ergänzt (ohne Erfolg). Erst ein Eintrag von grant=desktop in den Konfigurationdateien von pam (pam_resgmr.so) bringt einen Erfolg. Warum reichen nicht die ACL Angaben in der config (wie es lt. Doku sein sollte).

Mfg Jörg

Jörg Spilker

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Claws-Malíl_Empfangsbestätigung
Karl-Heinz, 28.01.2015 19:47
Hallo zusammen, ich muss mit CM eine Mail mit einer "Empfangsbestätigung" versenden. Das geht ja...
Re: [EasyLinux-Suse] [SOLVED] Qt SQLite database plugin
"H.-Stefan Neumeyer", 28.01.2015 17:47
On Tue, 27 Jan 2015 22:19:27 +0100 Heiko Ißleib wrote: Hallo Heiko > > Ich vermute,bei mir ist e...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Wolfgang Völker, 28.01.2015 17:09
Hallo Heiko, Stefan, Gerhard und alle sonstigen Mitleser, hier nur mal kurz (damit es komplett OT wird) die z...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Heiko, 28.01.2015 16:13
Am Mittwoch, 28. Januar 2015, 11:46:51 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo. > Am 28.01.2015 um 11:22 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Heinz-Stefan Neumeyer, 28.01.2015 12:25
Am Mittwoch, den 28.01.2015, 12:08 +0100 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard doch noch eine Anmerkung...