Resource Manager (resmgr) Konfiguration

Autor

Montag, 16. Mai 2005 21:46:57

Die Arbeitsweise des Resource Managers scheint mir immer noch ein Geheimnis zu sein. Die Standardkonfiguration (bei SuSE) enthält ja den folgenden Eintrag in /etc/resmgr.conf:

allow desktop tty=/dev/pts[0-9]* || tty=/dev/tty[0-9]* || tty=tty[0-9]* || tty=:0

wenn ich das korrekt interpretiere (anhand der man page), sollte durch den Eintrag tty=:0 dem Benutzer einer lokalen X-Session der Zugriff auf alle mit der Klasse desktop verbundenen Geräte erlaubt werden. Ein /sbin/resmgr list bringt jedoch nur die lapidare Meldung "no devices found". Ich habe auch schon /dev/pts/[0-9]* ergänzt (ohne Erfolg). Erst ein Eintrag von grant=desktop in den Konfigurationdateien von pam (pam_resgmr.so) bringt einen Erfolg. Warum reichen nicht die ACL Angaben in der config (wie es lt. Doku sein sollte).

Mfg Jörg

Jörg Spilker

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Heinz-Stefan Neumeyer, 28.11.2014 15:27
Am Freitag, den 28.11.2014, 12:54 +0100 schrieb d.blanke@gmx.net: Hallo Dirk > Ich habe noch ein Handbuc...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
"d.blanke@gmx.net", 28.11.2014 12:54
Heiko Ißleib schrieb: > Am Mittwoch, 26. November 2014, 21:18:18 schrieb H.-Stefan > Neumeyer: >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PC mit LinuxMint14, cinnamon, Gnome
Gerhard Blaschke, 28.11.2014 12:03
Hallo Thomas, Am 28.11.2014 um 11:57 schrieb Thomas Lueck: > Am Montag, den 24.11.2014, 09:33 +0100 schr...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Thomas Lueck, 28.11.2014 12:01
Am Mittwoch, den 26.11.2014, 21:18 +0100 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Ich kann bei diesem Paket ehrlich g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PC mit LinuxMint14, cinnamon, Gnome
Thomas Lueck, 28.11.2014 11:57
Am Montag, den 24.11.2014, 09:33 +0100 schrieb Gerhard Blaschke: > Das ist ein Problem der Distributionsau...