Reiserfs , Wiederherstellung funktioniert nicht

Autor

Samstag, 19. Juni 2010 07:46:59

Hallo zusammen !

Habe da ein kleines Problem mit der Wiederherstellung von Dateien auf einem Reiserfs Dateisystem. Habe das Paket reiserfsprog installiert und zwei partitionen angelegt. auf der einen habe ich dann Dateien und Verzeichnisse angelegt.
Diese dann mit rm -R xxx yyy zzz AAA gelöscht. Jetzt wollter ich sie mit
umount der Partition
dd if=/dev/sda9 of=/dev/sda10 kopieren der Partition auf andere Partition
reiserfsck --check
resierfsck --fix-fixable
reiserfsck --rebuild-tree --scan-whole-partition /dev/sda10 wieder herstellen.
Als Ergebnis bekomme ich aber nur einen lost+found Ordner, keine Datei oder Verzeichniss wird wieder hergestellt.

Mathias Schlosshardt

11 Antworten


Alles Ausklappen

Antworten
Reiserfs , Wiederherstellung funktioniert nicht
Andres Peter, Freitag, 20. August 2010 21:22:30
Ein/Ausklappen
Bitte nicht mehr antworten
Mathias Schlosshardt, Samstag, 17. Juli 2010 10:27:48
Ein/Ausklappen
Woher
man-draker (unangemeldet), Sonntag, 20. Juni 2010 19:34:20
Ein/Ausklappen
-
Re: Woher
man-draker (unangemeldet), Sonntag, 20. Juni 2010 21:54:42
Ein/Ausklappen
-
Re: Woher
matti (unangemeldet), Montag, 21. Juni 2010 06:28:47
Ein/Ausklappen
-
Re: Woher
man-draker (unangemeldet), Montag, 21. Juni 2010 12:01:26
Ein/Ausklappen
Re: Woher
matti (unangemeldet), Montag, 21. Juni 2010 06:21:35
Ein/Ausklappen
-
Re: Woher
DieterD (unangemeldet), Dienstag, 22. Juni 2010 10:54:53
Ein/Ausklappen
-
Re: Woher
DieterD (unangemeldet), Dienstag, 22. Juni 2010 11:00:53
Ein/Ausklappen
Re: Woher
matti (unangemeldet), Donnerstag, 08. Juli 2010 06:19:37
Ein/Ausklappen
-
Re: Teilerfolg
Mathias Schlosshardt, Dienstag, 13. Juli 2010 17:51:04
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Mit dd_rescue defekte Partition wiederherstellen
    Wer regelmäßig seine Daten sichert, braucht vor Platten-Versagen keine Angst zu haben – doch manchmal vergisst man die regelmäßigen Backups. Verabschiedet sich dann die Festplatte mit einem Lesefehler, ist guter Rat teuer. Oder umsonst, wenn Sie "dd_rescue" verwenden.
  • Mit Tar eine Linux-Installation für den Notfall präparieren
    Wer seine Daten schlau sichert, den schockt selbst ein Festplattencrash nicht sonderlich: Auch ohne Neuinstallation restauriert er sein System im Handumdrehen.
  • resize_reiserfs
    Nach der Installation stellen Sie oft fest, dass das Installationsprogramm die gesamte Distribution auf eine einzige Root-Partition installiert hat. Diese Anleitung beschreibt, wie Sie eine ReiserFS-Partition verkleinern, um Platz für neue zu gewinnen.
  • Das passende Dateisystem wählen
    Die wenigsten Benutzer machen sich während der Installation Gedanken über das Dateisystem, sondern übernehmen die Grundeinstellung der Distribution. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wann Sie davon abweichen sollten.
  • Mini-Live-CD zum Datenschutz- und Wiederherstellung
    Wenn der Rechner streikt oder das Netzwerk lahmt, ist schnelle Hilfe von Nöten. Die 50 MByte kleine Live-Disribution Insert fasst die wichtigsten Tools zusammen, um Daten wiederherzustellen oder das Netzwerk zu analysieren.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Nguyen Dong Loan, 31.08.2014 19:50
Am Sonntag, 31. August 2014, 15:31:29 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: Hallo Stefan > Inzwischen weiß ich...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Heinz-Stefan Neumeyer, 31.08.2014 15:31
Am Sonntag, den 31.08.2014, 15:07 +0200 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard > > Da musst Du mit S...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Richard Kraut, 31.08.2014 15:07
Am Sonntag, den 31.08.2014, 09:15 +0200 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Die letzte Wartung "vor Ort&...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Richard Kraut, 31.08.2014 14:12
Am Sonntag, den 31.08.2014, 12:25 +0200 schrieb Karl-Heinz: > Hast du das Passwort neu angegeben und das A...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Richard Kraut, 31.08.2014 13:59
Am Sonntag, den 31.08.2014, 12:07 +0200 schrieb Karl-Heinz: > Du gibst es an und Evolution merkst sich das...