RPMs zu SuSE CD/DVD hinzufügen

Autor

Freitag, 11. Februar 2005 15:40:42

Hallo Leute,

ich würde gerne der SuSE-CD bzw. DVD RPMs hinzufügen, damit ich die dann bei einer Installation von Linux in Yast via "Software>Erweiterte Softwareauswahl" gleich mitinstallieren kann. Ich habe folgendes versucht :

1) die RPMs einfach dazutun (Kopie der CD/DVD auf die Festplatte, RPMs
dazutun, via mkisofs ein ISO machen und brennen. Alles geht, nur kann ich bei der Installation mein neues RPM (hier Lame von packman.links2linux.de) nicht sehen, d.h. Yast findet es bei der Funktion "Suche" nicht.

2) die Datei INDEX (in INDEX.gz enthalten) ändern, d.h. den Namen des neuen RPMs dazutun. Ging auch nicht.

Weiss jemand wie ich das machen kann ? Danke

Gruss
Jonathan

Jonathan Müller

3 Antworten


Antworten
Re: RPMs zu SuSE CD/DVD hinzufügen
Rico Rommel, Freitag, 11. Februar 2005 18:15:12
Ein/Ausklappen

Hallo Jonathan,

Das kann an mehreren Dingen liegen:

Hast du suse/setup/descr/packages wie schonmal beschrieben angepaßt?

Hast du das neue Medium als Installationsquelle angegeben?
Falls du es als Ersatz der original-Suse DVD einsetzen möchtest, d.h. nicht als
zusätzliche Installationsquelle, dann mußt du den Status der
Installationsquelle aktualisieren (bearbeiten->Status aktualisieren...).
Ohne die Aktualisierung kennt Yast die Pakete nicht und wird sie somit auch
nicht finden.

mfg
Rico


Bewertung: 232 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: RPMs zu SuSE CD/DVD hinzufügen
Michael Rieß, Montag, 14. Februar 2005 02:28:23
Ein/Ausklappen

kannst du die Anpassung der
suse/setup/descr/packages
hier nochmal kurz beschreiben
oder den Link zur Beschreibung posten?

(hab mit "Suchen" nix finden können bzw weiss nciht nach welchem Stichwort)


Bewertung: 170 Punkte bei 37 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: RPMs zu SuSE CD/DVD hinzufügen
Rico Rommel, Montag, 14. Februar 2005 10:56:02
Ein/Ausklappen

Hallo Michael,

unter [1] wurde dieses Thema hier in der Community besprochen.
[2] verweist in die Suse-Supportdatenbank, wo eine genaue Beschreibung geboten
wird.

mfg
Rico

[1] http://www.linux-community.de/Neues/story?storyid=15633
[2] http://portal.suse.com/sdb/de/2004/02/yast_instsrc.html



Bewertung: 193 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Karl-Heinz, 19.04.2015 09:02
Am Sat, 18 Apr 2015 17:58:57 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, wie Heiko schon schreibt, du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Claws Mail: Export von Adressen
Alfred Zahlten, 18.04.2015 22:51
Am 18.04.2015 um 11:46 schrieb Joerg Guenther: Hallo Joerg, > Adressbuch - Extras - Exportieren im neuen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Heiko, 18.04.2015 20:57
Am Samstag, 18. April 2015, 17:58:57 schrieb Gerhard Blaschke: > Ich bastle immer noch an der Medion-MM-Ki...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Richard Kraut, 18.04.2015 20:09
Am Samstag, den 18.04.2015, 17:58 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Ich bastle immer noch an der Medion-M...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Gerhard Blaschke, 18.04.2015 17:58
Ich bastle immer noch an der Medion-MM-Kiste. Am 10.04.2015 um 10:19 schrieb Gerhard Blaschke: > Hallo L...