Quanta macht Probleme

Juergen A. Reimann - Dienstag, 14. November 2006 21:05:22 - 0 Antworten

Seit einem SUSE update macht Quanta 3.3+ Probleme, ich bekomme folgende Crashmeldung:

Using host libthread_db library "/lib/tls/libthread_db.so.1".
[Thread debugging using libthread_db enabled]
[New Thread 1104461600 (LWP 7258)]
[KCrash handler]
#7 0x4104cc9a in KConfigBase::writeEntry () from /opt/kde3/lib/libkdecore.so.4
#8 0x0813a210 in Project::loadLastProject ()
#9 0x080e609a in QuantaInit::loadInitialProject ()
#10 0x080e9aff in KQApplicationPrivate::init ()
#11 0x080ea2fa in KQApplication::KQApplication ()
#12 0x080eaa39 in main ()

Nun habe ich die neueste Version geholt, doch beim ./config bekomme ich eine andere Fehlermeldung, nämlich dass ein altes Paket XFree86 vorhanden sei, das ich löschen sollte - davor warnt mich aber wiederum Yast, weil dieses Paket dringend benötigt wird. Ein Reparieren von Quanta über Yast bringt auch keine Abhilfe. Und nun?

Jürgen

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Web-Seiten mit Quanta+
    Wer im World Wide Web präsent sein will, hat die Wahl: Geld ausgeben für eine Auftragsarbeit oder Zeit investieren ins Selbermachen. Mit dem HTML-Editor Quanta+ fällt die Entscheidung für Letzteres leicht.
  • K-tools
    In dieser Rubrik stellen wir Monat für Monat Tools vor, die sich bei der Arbeit unter KDE als besonders nützlich erweisen, eine Aufgabe erfüllen, die sonst geflissentlich unbeachtet bleibt, oder einfach nur zu den netten Dingen im Leben gehören, die man – einmal entdeckt – nicht mehr missen möchte.
  • K-splitter
  • So gestalten Sie Ihre Homepage
    Die eigene Homepage zu gestalten ist nicht schwer – sie regelmäßig zu unterhalten hingegen sehr. Dieser Artikel verschafft Ihnen das nötige Wissen für die Gestaltung und den Unterhalt Ihres Internetauftritts.
  • Übersicht: aktuelle HTML-Editoren unter Linux
    Wer kleinere Webprojekte unter Linux verwirklichen wollte, musste sich unter Linux lange Zeit mit gewöhnlichen Texteditoren begnügen. Neidisch richteten sich daher die Blicke auf die Windows-Welt, in der schon seit längerem eine Vielzahl von (allerdings oft kommerziellen) Helfertools für die Webseitenerstellung existieren. Doch Rettung ist in Sicht: dieser Artikel erklärt kurz, worauf Sie bei der Erstellung eigener Webseiten achten sollten und gibt einen Überblick über einige unter Linux verfügbare aktuelle HTML-Editoren.

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 18.04.2018 17:12
Am Dienstag, 17. April 2018, 18:34:20 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Da kommen manchmal auch nicht ga...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
Uwe Herrmuth, 17.04.2018 18:34
Hallo Michael, Michael schrieb am 17.04.2018 um 14:51: > Das versenden von Nachrichten habe ich auf die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 17.04.2018 14:51
Am Samstag, 31. März 2018, 16:54:40 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, danke für Deine Erläuterungen. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Uwe Herrmuth, 12.04.2018 22:01
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 12.04.2018 um 12:07: > Wie stelle ich es an, dass ich in XFCE die Freque...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Stephan Goldenberg, 12.04.2018 13:13
On 12.04.2018 12:07, flecralf wrote: > > Eine rc.local habe ich angelegt, wird aber offenbar teilweise...