Quanta macht Probleme

Autor

Dienstag, 14. November 2006 21:05:22

Seit einem SUSE update macht Quanta 3.3+ Probleme, ich bekomme folgende Crashmeldung:

Using host libthread_db library "/lib/tls/libthread_db.so.1".
[Thread debugging using libthread_db enabled]
[New Thread 1104461600 (LWP 7258)]
[KCrash handler]
#7 0x4104cc9a in KConfigBase::writeEntry () from /opt/kde3/lib/libkdecore.so.4
#8 0x0813a210 in Project::loadLastProject ()
#9 0x080e609a in QuantaInit::loadInitialProject ()
#10 0x080e9aff in KQApplicationPrivate::init ()
#11 0x080ea2fa in KQApplication::KQApplication ()
#12 0x080eaa39 in main ()

Nun habe ich die neueste Version geholt, doch beim ./config bekomme ich eine andere Fehlermeldung, nämlich dass ein altes Paket XFree86 vorhanden sei, das ich löschen sollte - davor warnt mich aber wiederum Yast, weil dieses Paket dringend benötigt wird. Ein Reparieren von Quanta über Yast bringt auch keine Abhilfe. Und nun?

Jürgen

Juergen A. Reimann

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Web-Seiten mit Quanta+
    Wer im World Wide Web präsent sein will, hat die Wahl: Geld ausgeben für eine Auftragsarbeit oder Zeit investieren ins Selbermachen. Mit dem HTML-Editor Quanta+ fällt die Entscheidung für Letzteres leicht.
  • K-tools
    In dieser Rubrik stellen wir Monat für Monat Tools vor, die sich bei der Arbeit unter KDE als besonders nützlich erweisen, eine Aufgabe erfüllen, die sonst geflissentlich unbeachtet bleibt, oder einfach nur zu den netten Dingen im Leben gehören, die man – einmal entdeckt – nicht mehr missen möchte.
  • K-splitter
  • So gestalten Sie Ihre Homepage
    Die eigene Homepage zu gestalten ist nicht schwer – sie regelmäßig zu unterhalten hingegen sehr. Dieser Artikel verschafft Ihnen das nötige Wissen für die Gestaltung und den Unterhalt Ihres Internetauftritts.
  • Übersicht: aktuelle HTML-Editoren unter Linux
    Wer kleinere Webprojekte unter Linux verwirklichen wollte, musste sich unter Linux lange Zeit mit gewöhnlichen Texteditoren begnügen. Neidisch richteten sich daher die Blicke auf die Windows-Welt, in der schon seit längerem eine Vielzahl von (allerdings oft kommerziellen) Helfertools für die Webseitenerstellung existieren. Doch Rettung ist in Sicht: dieser Artikel erklärt kurz, worauf Sie bei der Erstellung eigener Webseiten achten sollten und gibt einen Überblick über einige unter Linux verfügbare aktuelle HTML-Editoren.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian oder mint-debian
Heiko, 23.09.2014 12:19
Am Dienstag, 23. September 2014, 09:45:40 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: Hallo Stefan. > > > Da...
Re: [EasyLinux-Suse] Nach Update Akonadi kaputt?
Heinz-Stefan Neumeyer, 23.09.2014 10:19
Am Montag, den 22.09.2014, 23:10 +0200 schrieb Matthias Müller: Hallo Hartmuth Hallo Matthias > >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian oder mint-debian
Heinz-Stefan Neumeyer, 23.09.2014 09:45
Am Dienstag, den 23.09.2014, 00:51 +0200 schrieb Heiko Ißleib: Moin Heiko > > Daran sieht man wied...
Re: [EasyLinux-Suse] Knietief linux
Heiko, 23.09.2014 09:36
Am Dienstag, 23. September 2014, 09:14:05 schrieben Sie: Hallo Liste. > > Ich bin eher durch Zufal...
[EasyLinux-Suse] Knietief linux
Heiko, 23.09.2014 09:14
Hallo Liste. Ich bin eher durch Zufall auf diesen Kanal gestoßen. Vielleicht etwas "gnadenlos lustig&q...