Prozess "kworker" sorgt für zeitweise Systemaussetzer

GoaSkin - Mittwoch, 16. November 2011 22:04:44 - 2 Antworten

Hallo,

ich habe ein Linux-System, auf dem wirklich fast nichts läuft. Dennoch kommt es vor, dass das System zeitweise extrem verlangsamt, sodass es manchmal für einzelne Sekunden fast still steht.

Laut dem top-Programm benötigt dabei der Kernel-Prozess 'kworker' die gesamte CPU-Leistung.

In den Log-Dateien steht fast nichts und wenn man laufende Prozesse mit dem renice-Befehl zu tunen versucht, zeigt sich kworker davon völlig unbeeindruckt.

Wie kann ich herausfinden, was der Rechner macht und wie man das abstellen kann.

Der Witz ist, dass das System mehrere Wochen flott und stabil lief - aber ohne Änderung seit heute Mittag nicht mehr. Der Prozess kworker beanspruchte die CPU zuvor fast überhaupt nicht.

Antworten
Vielleicht hilft das
Udo Helms (unangemeldet), Donnerstag, 17. November 2011 11:48:38
Ein/Ausklappen

Ist wohl ein Kernel-Problem.

http://forum.ubuntuusers.de...orker-frisst-cpu/#post-3519152
http://mywiki.bluelupo.net/..._kworker-_und_kslowd-Prozessen

Mehr habe ich nicht heraus gefunden. Vielleicht hilft es.


Bewertung: 184 Punkte bei 224 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Vielleicht hilft das
GoaSkin , Donnerstag, 17. November 2011 22:52:28
Ein/Ausklappen

Hat leider nicht geholfen. Die virtuelle Datei in /sys, um die es da geht, die gibt es auf diesem System garnicht.

Ich habe nun aber festgestellt, dass die Ursache offensichtlich ein BIOS- oder Hardware-Problem ist, zu dem die Logfiles schweigen. Auf einem anderen Rechner mit gleicher Hardware und identischem System (per Clonezilla überspielt) gibt es dieses Problem nicht.


Bewertung: 94 Punkte bei 204 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • OpenSuse stellt Strategiepapier zur Diskussion

    Für die Strategie- und Selbstsuche des Opensuse-Projekts liegt jetzt ein Arbeitspapier vor, dass jeder kommentieren darf.
  • Bluescreen ade
    Heute schauen wir Linux unter die Motorhaube: Wie geht der Rechner mit Programmen um? Mit dem richtigen Knowhow sind Sie nicht mehr hilflos, wenn eine Anwendung abstürzt.
  • Prozesse im Griff
    OpenOffice hängt – jetzt heißt es, schnell das Programm abzuschießen, bevor der Speicher voll läuft und das System unbenutzbar wird. Am schnellsten geht es auf der Shell.
  • Programme mit top, ps, kill, pidof, nice, renice steuern
    Firefox hängt – jetzt heißt es, schnell das Programm abzuschießen, bevor der Speicher voll läuft und das System unbenutzbar wird. Am schnellsten geht es auf der Shell.
  • Prozesse anhalten und beenden mit kill
    Ein Linux-System bietet komfortable GUI-Tools für fast alle Zwecke. Schneller und direkter läuft die Kommunikation über die Shell. Was auf den ersten Blick kryptisch ausschaut, gerät schnell zum gewohnten Handwerkszeug. Die Reihe "Gast in der Shell" hilft mit Tipps in loser Folge beim Einstieg.

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [ERLEDIGT] Claws Mail startet im Offline-Modus
Rainer, 21.10.2017 09:25
Hallo zusammen, Am Sat, 21 Oct 2017 09:03:12 +0200 schrieb Rainer : > > ich habe CM so konfiguri...
[EasyLinux-Ubuntu] Claws Mail startet im Offline-Modus
Rainer, 21.10.2017 09:03
Hallo zusammen, ich habe CM so konfiguriert, dass mit dem Programmstart automatisch Mails abgerufen werden....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Rainer, 20.10.2017 18:37
Hallo Gerhard, Am Fri, 20 Oct 2017 18:02:54 +0200 schrieb Gerhard Eilers : > Ich warte ab, bis hier be...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Gerhard Eilers, 20.10.2017 18:02
Hallo Nguyen und alle anderen Vielen Dank für die Hinweise und Anregungen. Ich warte ab, bis hier bei uns j...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Nguyen Dong Loan, 20.10.2017 17:50
Am Freitag, den 20.10.2017, 17:13 +0200 schrieb Rainer: Hallo Rainer > Was im Prinzip aber nicht weiter...