Promise-RAID-Controller über SuSE Linux Prof. 9.3

Rolf Schlösser - Montag, 13. Juni 2005 13:52:34 - 0 Antworten

Hallo zusammen,

vergangenes Wochenende habe ich versucht, einen PC mit dem Promise-RAID-Controller TX2200 für eine Plattenspiegelung auf Linux Prof. 9.3 zu konfigurieren. Alle Komponenten im Rechner wurden auch erkannt; nur bei eben diesem Controller versagten alle meine Bemühungen. Der Treiber, der von Promise angeboten wird, läuft zwar unter 9.0 (da hatte ich eine Testinstallation gemacht) - unter 9.3 wird die Install-Disk. aber nicht akzeptiert. Zwar wird die Karte als PCI-Karte erkannt und aufgelistet, jedoch finde ich sie nicht bei den Festplattencontrollern (wo sie eigentlich hingehört). Meine bisherigen Recherchen im WWW haben nicht viel gebracht. Ausser dem Hinweis, dass RAID-Controller von Promise nicht wirklich Linux-tauglich sind und man besser welche von 3ware einsetzen sollte.

Jetzt habe ich aber teures (Lehr-)Geld in diesen Controller gesteckt. Und ehe ich noch mal für eine weitere PCI-Karte bezahlen muss, wende ich mich an die Community. Besteht Hoffnung, den RAID-Controller sinnvoll in Linux einzubinden oder ist das vergeudete Zeit...

Für jeden zweckdienlichen Hinweis bin ich sehr, sehr dankbar!

Rolf

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Fritzbox
alfred, 24.07.2016 21:14
Hallo Rainer, eine gebrauchte FritzBox ohne Rückgaberecht, Garantie und Handbuch liegt nun hier. Ein Han...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Teamviewer: Fernsteuerung und Videokommunikation gleichzeitig
Rainer, 24.07.2016 21:13
Hallo Karl-Heinz, Am Sat, 23 Jul 2016 08:47:41 +0200 schrieb Karl-Heinz : > > ich glaube, dass w...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Uwe Herrmuth, 24.07.2016 20:51
Hallo Steffen, Steffen Weyh schrieb am 23.07.2016 um 12:11: > Nicht gut! > Welche anderen Möglichke...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 23.07.2016 16:00
Selbst wenn es technisch möglich wäre, die Konfiguration von 15 einzelnen SMTP-Ausgängen wäre in meinen Augen e...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
heiko, 23.07.2016 15:39
Am Samstag, 23. Juli 2016, 14:50:31 schrieb Richard Kraut: > Am Samstag, den 23.07.2016, 11:09 +0200 schri...