Programm zur CD Katalogisierung

Peff Müller - Montag, 01. August 2005 23:20:43 - 5 Antworten

Hallo,

ich bin gerade von Windows auf Linux (Suse 9.3) um suche nun nach einem Programm, mit dem ich meine CD katalogisieren kann. Unter Windows war ich mit Where is it? äußerst zufrieden, aber das gibt es leider nicht für windows. Hier bin ich auf Jam und GTKtalog gestoßen. Kennt ihr vielleicht noch weitere alternativen?
Das Programm soll folgendes können:
- Dateiprofil von CDs erstellen könnne
- in den einzelnen CDs die Dateistruktur darstellen können
- Thumbs von den Bilder auf CD erstellen können
- MP3 Tag auslesen können
- eine ausführliche Suchfunktion haben die möglichst auch nach dem Namen der CD und innerhalb der Kommentare suchen kann

Falls ihr ein solches oder zumindest fast sowas kennt wäre das super

Vielen herzlichen Dank!!

Peff

Antworten
Re: Programm zur CD Katalogisierung
Johannes Kastl, Dienstag, 02. August 2005 11:11:18
Ein/Ausklappen

Probiers mal mit cdcat, das gibt es für Linux und Windows, hab ich hier im Einsatz.
Früher hab ich Disclib genutzt, das es aber nur unter Windows gibt.
Bin recht zufrieden, ob es deinen Anforderungen genügt, musst du ausprobieren.

[1] http://cdcat.sourceforge.net



Bewertung: 199 Punkte bei 39 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Programm zur CD Katalogisierung
Peff Müller, Dienstag, 02. August 2005 14:01:35
Ein/Ausklappen

Wenn das Programm noch Thumbs erstellen könnte wäre es perfekt.
Hat jemand vielleicht noch eine andere Idee welches Programm sowas kann?


Bewertung: 173 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Programm zur CD Katalogisierung
man-draker , Dienstag, 02. August 2005 16:15:32
Ein/Ausklappen

Probier halt die Treffer hier [1] durch.

[1] http://freshmeat.net/search...projects&Go.x=0&Go.y=0



Bewertung: 127 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Programm zur CD Katalogisierung
Peff Müller, Donnerstag, 04. August 2005 23:59:47
Ein/Ausklappen

vielen Dank!!


Bewertung: 163 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Programm zur CD Katalogisierung
Ulf B., Freitag, 05. August 2005 19:55:00
Ein/Ausklappen

Hi Peff,

Ich habe mir mal GTKtalog angesehen. Soll wohl alles können was Du suchst (Siehe auch nachfolgendes Zitat und den Fett markierten Bereich)

GTKtalog ist ein Programm, mit dem sich Datenträger katalogisieren lassen. Es lassen sich Datenbanken (mit Bildern) erstelllen, die die Datei- und Verzeichnisstruktur von CDs, Disketten und Festplatten wiedergeben.

Also mir ist es schon recht Sympatisch. Details findest Du unter [1], [2] und [3].

Ciao
Ulf



[1] http://sourceforge.net/projects/gtktalog/
[2] http://www.nongnu.org/gtktalog/
[3] http://www.freesoftware.fsf.org/gtktalog/



Bewertung: 136 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • GTKtalog
    Wenn die Rohlinge, Werbe-CDs und Backups sich auf oder neben dem Schreibtisch stapeln und auf der Suche nach einer Datei die 15. CD erfolglos durchsucht wurde, hilft das Programm GTKtalog.
  • K-Splitter
  • Neue Software (Teil 1/2)
    Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise (Teil 1/2).
  • News und Programme rund um GNOME
    GNOME und GTK als Programmbasis von GNOME haben in den letzten Jahren immer mehr Anhänger gefunden. Inzwischen gibt es Programme für fast jede Aufgabe, und täglich kommen neue hinzu. In der Rubrik Gnomogram wollen wir jeden Monat die Perlen unter den GNOME-Tools vorstellen und über die neuesten Gerüchte und Informationen zu GNOME berichten.
  • News und Programme rund um GNOME

Aktuelle Fragen

kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 4 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Virtualbox krieg ich nicht hin
Nguyen Dong Loan, 17.09.2017 17:12
Am Sonntag, den 17.09.2017, 12:58 +0200 schrieb Werner und Dagmar Engelhardt: > Hallo Liste, > &...
[EasyLinux-Ubuntu] Virtualbox krieg ich nicht hin
Werner und Dagmar Engelhardt, 17.09.2017 12:58
Hallo Liste, ich verwende Mint 18. Die V-Box hab ich aus der Anwendungsverwaltung installiert. Extensions P...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Claws Mail: Chaos bei den Regeln
Rainer, 16.09.2017 09:42
Hallo Roman, Am Sat, 16 Sep 2017 00:23:11 +0200 schrieb Roman Brusa : > > Da hast du wohl eine u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Claws Mail: Chaos bei den Regeln
Roman Brusa, 16.09.2017 00:23
Hi, Rainer schrieb am Fri, 15 Sep 2017 17:12:05 +0200: >Passiert ist nun, dass eingehende Mails weder im P...
[EasyLinux-Ubuntu] Claws Mail: Chaos bei den Regeln
Rainer, 15.09.2017 17:12
Hallo zusammen, die Struktur bei den Regeln von CM war schon immer ziemlich verwirrend für mich, aber jetzt...