Prog zur Erstellung von DTA-Dateien gesucht

Autor

Montag, 30. Mai 2011 11:17:27

Hallo Leute!
Suche ein Progrämmchen, mit dem ich DTA-Dateien (nur Lastschriften) zum Upload zu meiner Bank erstellen kann. Ja, ich könnte auch eine Doku über den Dateiaufbau von DATs suchen und den vi nehmen. Aber das nachzählen von Stellen ist mir dann doch etwas zu aufwändig - und sehr fehleranfällig.
Kennt da jemand was? Oder hat sich da mal jemand was programmiert?
Oder gibt es ein Banking-Prog, mit dem man u.a. DTAs erstellen und abspeichern kann?
Danke schon mal.
Gruß
Christoph

Christoph Brandl

1 Antworten


Antworten
siehe z.B. Wikipedia....
Marc (unangemeldet), Montag, 30. Mai 2011 15:03:18
Ein/Ausklappen

http://de.wikipedia.org/wik...ntr%C3%A4geraustauschverfahren

Bibliotheken zur DTA-Erstellung

* Ruby: ruby.lickert.net, RubyGem
* PHP: pear.php.net, hbci4java.kapott.org
* Java: jdtaus.sourceforge.net
* C: infodrom.org

MfG,
Marc


Bewertung: 164 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Zu Befehl
    Auch wenn sich viele Dinge bequem über grafische Oberflächen wie KDE oder GNOME regeln lassen – wer sein Linux-System richtig ausreizen möchte, kommt um die Kommandozeile nicht herum. Abgesehen davon gibt es auch sonst viele Situationen, wo es gut ist, sich im Befehlszeilendschungel ein wenig auszukennen.
  • Handwerkersoftware mit Adressbuch

    Der KDE-Entwickler Klaas Freitag hat die Verwaltungssoftware Kraft in Version 0.44 veröffentlicht.
  • Dateien rekonstruieren mit Magicrescue
    Fehlerhaftes Aushängen beschädigt bei SD-Karten und USB-Sticks schnell das Dateisystem. Mit Magicrescue gelangen Sie trotzdem noch an Ihre Daten.
  • LinuxCommunity Jobauswahl vom 15.08.2014
    Die LinuxCommunity stellt zweimal wöchentlich die besten freien Stellen rund um Linux vor. Vom Praktikum über Administration bis zur Software-Entwicklung ist für alle etwas dabei.
  • Toolkit GTK+ 3.2.0 ist fertig
    Das Gimp Toolkit GTK+ ist in Version 3.2.0 mit vielen Überarbeitungen sowie experimenteller Unterstützung von HTML 5 und Wayland zum Download bereit.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] [LUSTIG]_Nicht-$MS-Benutzer_dürfen_keinen_Blick_auf_die_Windows_10_Technical_Preview_for_Enterprise_werfen
Heinz-Stefan Neumeyer, 23.10.2014 19:29
Am Freitag, den 03.10.2014, 17:21 +0200 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Würde sagen,Daumen n...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SOLVED] Qt5-Version von arora
Heinz-Stefan Neumeyer, 23.10.2014 19:24
Am Mittwoch, den 22.10.2014, 21:09 +0200 schrieb Joachim Puttkammer: > Am Mittwoch 22 Oktober 2014 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] genisoimage_oder_mkisofs_(gelöst)
Heiko, 23.10.2014 16:11
Am Donnerstag, 23. Oktober 2014, 14:10:14 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe., > > Heiko Ißleib schri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] genisoimage oder mkisofs
Uwe Herrmuth, 23.10.2014 14:10
Hallo Heiko, Heiko Ißleib schrieb am 23.10.2014 um 12:50: > Seit opensuse 13.1kann ichdevede nicht mehr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] genisoimage oder mkisofs
Heiko, 23.10.2014 13:02
Am Donnerstag, 23. Oktober 2014, 12:50:58 schrieben Sie: Hallo Liste. > Opensuse benutzt cdrkit-...