Probleme mit thunderbird

Wolfgang Michael - Freitag, 22. Januar 2010 14:31:37 - 5 Antworten

hallo user
ich habe opensuse 11.2 installiert und thunderbird 3.xxxx von der DVD
ich kann keine mails verschicken, weil der smtp-Server ein Passwort verlangt
der pop3-Server funktioniert.
Wer weiss wo da das Problem liegen kann?

Ich kann auch meine Thunderbird-Daten von opensuse 11.1 nicht ins neue Program
kopieren, die Daten werden nicht akzeptiert.
Liegt das daran, dass 11.1 mit ext3 und 11.2 mit ext4 formatiert ist?

Danke für Antworten

Antworten
Thunderbird
Frank (unangemeldet), Freitag, 22. Januar 2010 16:27:25
Ein/Ausklappen

Wenn ein Passwort verlangt wir, warum gibst Du es dann nicht einfach ein? Oder Du musst in der smtp-Konfiguration den Haken bei "benutzername und Passwort verwenden" entfernen.

Dein Kopierproblem hat nichts mit dem Typ des Dateisystems zu tun. Überprüfe mal die Rechte.

Frank


Bewertung: 226 Punkte bei 91 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Thunderbird
Wolfgang Michael, Samstag, 23. Januar 2010 07:59:16
Ein/Ausklappen

Hallo Frank

Danke Dir für Antwort
Das mit den Rechten leuchtet ein -- werde ich überprüfen.

Das mit dem Häckchen habe ich schon versucht - das Ergebnis ist das
gleiche.
Aber ich versuch das nochmal.

stobbel1


Bewertung: 276 Punkte bei 58 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Thunderbird
Wolfgang Michael, Sonntag, 24. Januar 2010 17:14:01
Ein/Ausklappen


Hallo

jetzt habe ich mein linux 11.1 aktuallisiert und dabei auch thunderbird 3.xxx installiert.
wenn ich jetzt thunderbird starten will kommt diese Meldung

XML-Verarbeitungsfehler: Nicht definierte Entität
Adresse: chrome://messenger/content/messenger.xul
Zeile Nr. 140, Spalte 5: <menuitem id="sendMailToItem" label="&SendMessageTo.label;"
----^

woher kommt dass denn?


danke für antwort



Bewertung: 230 Punkte bei 68 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Thunderbird
Wolfgang Michael, Sonntag, 31. Januar 2010 21:42:57
Ein/Ausklappen

hallo Frank

hab jetzt viel nachgeschaut und rumgebastelt

sogar als root kann ich die dateien nicht in das neue thunderbird kopieren -- ist nicht zu lesen oder zu finden *g

danke für antwort - wenn möglich



Bewertung: 212 Punkte bei 80 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Thunderbird
Wolfgang Michael, Dienstag, 02. Februar 2010 14:03:24
Ein/Ausklappen


*g habe meinen Fehler erkannt und habe es hinbekommen.

hatte das falsche verzeichnis kopiert

danke


Bewertung: 260 Punkte bei 52 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Matthias, 11.12.2017 23:03
Hallo Rainer, Am Montag, 11. Dezember 2017, 11:37:53 CET schrieb Rainer: snip > seltsame Codes (o.ä.):...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Liste_der_kompatiblen_Drucker_für Linux
Matthias, 11.12.2017 22:43
Hallo, Am Montag, 11. Dezember 2017, 16:42:17 CET schrieb Nguyen Dong Loan: > Am Montag, den 11.12.2017,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Frank von Thun, 11.12.2017 21:11
Am 11.12.2017 um 20:58 schrieb Rainer: > Am Mon, 11 Dec 2017 16:39:34 +0100 > schrieb Nguyen Dong Loan :...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Rainer, 11.12.2017 20:58
Am Mon, 11 Dec 2017 16:39:34 +0100 schrieb Nguyen Dong Loan : > > Angesichts des vermutlichen Alters vo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Liste_der_kompatiblen_Drucker_für Linux
Hartmut Haase, 11.12.2017 16:52
Ergänzen möchte ich, daß alle HP-Drucker unter Linux laufen (HPLIP). Und die gibt es hin und wieder auch bei...