Probleme mit Xalan

Umberto Cancedda - Montag, 13. März 2006 19:01:08 - 0 Antworten

Hallo zusammen, beschäftige mich seit einiger Zeit intensiver mit XML, und was so alles dazugehört (XSL, XML-Schema, DTDs) Um mein Problem zu schildern, erkäre ich Euch mal kurz meine Beispielapplikation. Es gibt eine XML-Anwendung, die habe ich "discotheque.xml" genannt, mit der man seine CD-Sammlung katalogisieren kann. Zu dieser Anwendung gibt es auch ein XML-SChema "discotheque.xsd". Das Parsen und validieren mit dem Xerces-c Tool SAX2Print klappt auch wunderbar. Als nächsten Baustein gibt es ein stylesheet "discotheque.xsl", mit dem ich meine ursprüngliches "discotheque.xml" in ein "discotheque.html" umwandeln möchte. Dazu benutze ich Xalan. Follgendes passiert dabei: Das Verarbeiten mit Xalan wird fehlerfrei beendet, jedoch enthält "discotheque.html" nur den xml-versionsstring, sonst nichts. Herausgefunden habe ich folgendes: Wenn ich im Instanz-dokument, also "discotheque.xml" die Attribute im Wurzelelement weglasse (xmlns, etc.) dann funktioniert es und ich erhalte eine brauchbare html-Seite. Hat jemand eine Idee ??

Gruß Umberto

P.S.: Hier alle Files:



discotheque.xsd:
----------------





















XML Schema for categorizing a music collection.
























































































discotheque.xml:
----------------



















Neil Young

Sleeps with Angels

Sleeps with Angels
Safeway Cart



Mirrorball

Song X
Scenery




Soundgarden

Superunknown

Mailman
Black Hole Sun




P.J. Harvey

Dry

Oh my Lover
Stella



Rid of Me

50ft. Queenie
Rub 'til it bleeds
Hook



To bring you my Love

To bring you my Love
Meet the Monsta
Working for the man
Com on Billy










discotheque.xsl:
----------------

















... -->


(

)



.....



.

















XSD validieren: SCMPrint discotheque.xsd
XML validieren: SAX2Print -v=always -x=iso-8859-1 discotheque.xml XSLT: Xalan -v -e iso-8859-1 -o discotheque.html discotheque.xml discotheque.xsl Vielen Dank !!

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Plugins erweitern Eclipse Framework

    Mit dem EMF Validation Builder und EMF To Graphviz gibt es neue Plugins für das Eclipse Modeling Framework (EMF).
  • Buchtipp
  • Bilder richtig taggen
    Können Sie die Metainformationen Ihrer Fotos auch noch in 20 Jahren lesen? Erst allmählich gibt es (Open-Source)-Lösungen, welche die verschiedenen Standards harmonisieren.
  • Die Kraft der Muschel
    Microsofts neue PowerShell greift auf die Bibliotheken des .NET-Frameworks zurück und verfügt so über einen riesiger Fundus von Funktionen und Objekten. Ist sie dadurch einer traditionellen Shell wie der Bash überlegen?
  • Optimiert
    Lädt eine Webseite nur schleppend, sucht man die Schuld schnell bei der Infrastruktur oder dem Webbrowser des Anwenders. Doch das Zusammenspiel von Webserver, Webseite und Browser ist kompliziert. Eine Reihe von Kniffen hilft, das Laden der Webseite zu beschleunigen.

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Heiko, 31.05.2016 10:17
Am Sonntag, 29. Mai 2016, 22:53:34 schrieb Oliver: Hallo Oliver, > > > http://picpaste.de/liste...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 21:09
Hallo Frank, > > brauche ich nochmals eure Hilfe.> > Ich habe ein Asus Motherboard M5 A 78L-M US...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 20:55
Hallo Wolfgang, > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen habe, dass meine Festplatte bald den >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Frank von Thun, 30.05.2016 20:46
Am 30.05.2016 um 19:24 schrieb W.Tiedemann: > > > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 30.05.2016 19:24
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...