Probleme mit MPC/MPD

Matthias Göhlen - Dienstag, 27. September 2016 13:39:31 - 2 Antworten

Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radio mit dem du Webradio-streams hören kannst. Dazu verwende ich MPD und MPC. Mein Problem: Es gehen zwar links die auf .mp3 enden aber nicht welche die auf .m3u oder etwas anderem enden. Die meisten Webradio streams die ich gefunden habe enden auf m3u und zwar so ziemlich alle die ich gerne hören würde. Frage: Was ist das m3u. Format genau, kann man es mit MPD&MPC überhaupt abspielen (wenn ja, wie) oder muss ich zu einer Alternative greifen? LG und Danke im Voraus

Antworten
Alternative
Karsten H. (unangemeldet), Donnerstag, 29. September 2016 09:56:42
Ein/Ausklappen

Hallo Matthias,

wenn die Musikzentrale der einzige Einsatzzweck des Raspis ist, könntest du statt Raspbian/MPD vielleicht gleich die "Volumino"-Distribution einsetzen, bei der der Raspi per Smartphone/Tablet/PC über einen Webserver ferngesteuert wird. Siehe https://volumio.org/. Da ist neben einem Webradio-Verzeichnis auch noch Unterstützung für lokale und entfernte (NAS) Musikbibliotheken, DLNA- und Airplay-Unterstützung, Spotify-Client und so weiter drin, außerdem sieht es ziemlich gut aus.

Im Netz gibt es auch einige Einrichtungsleitfäden, auch auf Deutsch. Oft wird dabei eine GPIO-Aufstecksoundkarte für den Raspi empfohlen, die aber teurer ist als der Raspi selbst. Ich habe den 3er direkt per HDMI an meinen Receiver angeschlossen und die Qualität reicht mir aus. Schau dir das mal an, ist sicher einen Versuch auf einer eigenen SD-Karte wert.


Bewertung: 235 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Grundlagen sind hier schon beschrieben
Mettlog (unangemeldet), Donnerstag, 29. September 2016 09:20:08
Ein/Ausklappen

Die .m3u-Dateien sind keine direkten Links, sondern Playlisten, die die jeweiligen Links enthalten. MPD erwartet m3u-Dateien in dem Verzeichnis, das in der mpd.conf als playlist_directory eingetragen ist - dann sollte es eigentlich sofort klappen.

Vielleicht solltest du mal den Grundlagenartikel hier (http://www.linux-community....niatur-Musikzentrale-ausbauen) lesen, der allerdings nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand der Raspbian-Entwicklung ist. Lesenswert ist er trotzdem.


Bewertung: 221 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videoplayer_für_Ubuntu
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 10:17
Hallo Willi, Willi schrieb am 21.03.2017 um 15:08: > mit dem als Standard installiertem Totem gibt es nu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager Linux Mint18 Cinnamon
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 10:00
Hallo Tanja, Tanja schrieb am 27.03.2017 um 19:04: > könnt Ihr mir einen Dateimanager in 2-Fenstertechni...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Downloads von Windowsprogrammen unter Linux
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 09:19
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 27.03.2017 um 20:49: > Ich möchte mir von Linux aus eine Softwar...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Grundsätzliches_zur_Mailingliste_[was:_Neubeginn_Linux_installieren]
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 09:13
Hallo Allerseits, Dong Loan schrieb am 27.03.2017 um 17:11: > Diese > Mailingliste, mit ihrer Gedul...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager Linux Mint18 Cinnamon
Heiko, 28.03.2017 06:30
Am Montag, 27. März 2017, 22:18:12 CEST schrieb Emmerich Lorenz: Hallo. > Am 2017-03-27 um 19:04 schrieb...