Probleme mit "HALT" / Shutdown -h

Friedrich Wagenknecht - Samstag, 14. April 2012 09:56:19 - 1 Antworten

Hab Ubuntu Server 11.xx aufn gebrauchten Server. Hin u. wieder will man das Ding ja auch auschalten u. da gibts ja das Kommando "Halt" welches ich aber definitiv net mehr benutze, weil es bis jetzt bei keinem Rechner ob älter oder jünger - funktioniert hat.
normalerweise funktionierte das shutdown -h now Kommando gut, zumindest beim vorigen Rechner.. bloss der HP Server älteren Baujahres will sich einfach net richtig abschalten..
wobei das witzige ist, das dieses Kommando zur Zeit der UBUNTU Installation am Server richtig funktioniert hatte...

Also ich denke, das es eher an Ubuntu liegt (autom. Updates sind aktiviert)

Vielleicht hilft es, das Logfile anzuschauen, bloss, welches Logfile ist es?

Naja, eine Alternative gäb es , das ich das ILO aktiviere.. aber das is ja net der Sinn.. ich würde gerne wissen, wie ich den Server wieder sauber u. ordnungsgemäss runterfahren kann, das er auch wieder auf WOL reagiert..



Antworten
Gelöst!
Friedrich Wagenknecht, Samstag, 14. April 2012 11:48:19
Ein/Ausklappen

Frage hat sich erledigt.

mit dem Kommando "halt -p" hat´s tadellos funktioniert..




Bewertung: 216 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Das 30-Euro-Wunder
    Mit My Media System, VDR und einigen kleinen Tricks verwandeln Sie die S100 in ein unschlagbar preisgünstiges Mediacenter für Ihr Wohnzimmer.
  • Zu Befehl
    Die tägliche Arbeit unter Linux wird aus Sicherheitsgründen nicht mit Root-Rechten, sondern unter einem normalen Account durchgeführt. Wer nicht für jede administrative Aufgabe mit su in den Superuser-Modus wechseln will, findet mit sudo Hilfe.
  • Know-how für die Kommandozeile
    Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller bewältigen als in grafischen Programmen. Wir stellen interessante Anwendungen und Aufrufparameter vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug in die Shell zu ermutigen.
  • PCs via Android-Smartphone kontrollieren
    Den PC ferngesteuert an- und abschalten oder Programme vom Smartphone aus starten, egal wo Sie sich befinden – mit der Android-App Remote Launcher ist das kein Problem.
  • Serielle Fernsteuerung: Schnell geschaltet

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu Nachrichtensammlung, Band 129, Eintrag 4
Hans, 08.12.2016 13:30
Hallo Scharam, einmal Tante Guurgel und da habe ich Pooka Email Client gefunden. Gruß Jörg Am 8. Dezem...
[EasyLinux-Ubuntu] Ein Mailprogramm in Java
Schahram Sanawi Garrousi, 07.12.2016 23:02
Hallo Liste Gibt es ein Mailprogramm in Java? Gruß Schahram -- 4.4.0-53-generic x86_64 * Kubuntu 16.04...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...