Problem mit openSUSE 11.1

Birgit Dräger - Donnerstag, 26. November 2009 11:36:32 - 3 Antworten

Ich bin neu hier und fange gleich mit einem großen Problem für mich an. Seit dem letzten Sicherheitsupdate kann ich openSUSE nicht mehr normal starten. Lande immer auf dem schwarzen Kommandofeld, loge mich dann mit startx ein. Problem ist dabei nur, dass ich weder ein CD-Laufwerk, noch eine externe Festplatte einbinden kann um eine Datensicherung zu machen. Leider funktioniert YAST auch nicht mehr.
Eine BootCD habe ich leider auch nicht. Was mache ich falsch?. Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße

Birgit

Antworten
Neuinstallation
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 26. November 2009 14:46:19
Ein/Ausklappen

Hallo Brigit,
falls die geschilderten Probleme mit dem Einbinden von externen Media auch nach dem Start von startx noch bestehen, dann würde ich an deiner Stelle das System neu aufsetzen. Oft hilft auch ein update über

zypper refresh
zypper dup

falls nicht alle Paketabhängigkeiten gelöst sind.


Bewertung: 286 Punkte bei 72 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
?
BS (unangemeldet), Donnerstag, 26. November 2009 13:27:22
Ein/Ausklappen

Hast du irgendwelche Grafikkartentreiber (NVIDIA, ATI, etc) manuell installiert?
Hast dich im "schwarzen Kommandofeld" schon mal als User root eingeloggt und
# sax2
aufgerufen?
# yast2
sollte auch gehen (ohne # natürlich)!



Bewertung: 295 Punkte bei 72 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Vorschlag
Udo (unangemeldet), Dienstag, 01. Dezember 2009 10:51:21
Ein/Ausklappen

Hallo Birgit,
ich hatte kürzlich auch so ein ähnliches Problem. Ich habe die Sache folgendermaßen gelöst (ohne jedoch zu wissen, warum das geklappt hat...): auf der Konsole als root → Paßwort → init 3 → init 5 → und alles war gut. :-)
Nur daran denken, daß Du im Hintergrund, also auf der Konsole, immer noch als root eingelogt bist. Beim Reboot sollte aber alles wieder "normal" sein.
Vielleicht konnte ich ja helfen.


Bewertung: 289 Punkte bei 69 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Start PXE over IPv6, Press [ESC] to Exit??
Stjepan Beles, 23.02.2018 18:34
Hallo Liste Ich hab auf mein schlepi - Toshiba Satelite, Mint instaliert. Nach Abschluss von Instalation u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] TV aufnehmen - Tipp?
Heiko Ißleib, 23.02.2018 10:55
Hallo. Vermutlich ist die größte Flexibilität mit einem Festplatten-Blue Ray Recorder erreichbar. Sicher wi...
[EasyLinux-Ubuntu] TV aufnehmen - Tipp?
Dennis, 22.02.2018 18:38
Hallo Liste, Ist sicherlich ot, aber ich stehe langsam das erste Mal vor der Problematik, dass ich im TV was...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Steuerzeichen_aus_text-Datei_entfernen (GELÖST)
Uwe Herrmuth, 22.02.2018 10:56
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 22.02.2018 um 09:48: > Also ich hab mir gestern das "man&qu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Steuerzeichen aus text-Datei entfernen
Roman Brusa, 22.02.2018 09:52
Hi, Karl-Heinz schrieb am Thu, 22 Feb 2018 09:42:20 +0100: >Am Thu, 22 Feb 2018 09:06:57 +0100 >schri...