Problem mit openSUSE 11.1

Birgit Dräger - Donnerstag, 26. November 2009 11:36:32 - 3 Antworten

Ich bin neu hier und fange gleich mit einem großen Problem für mich an. Seit dem letzten Sicherheitsupdate kann ich openSUSE nicht mehr normal starten. Lande immer auf dem schwarzen Kommandofeld, loge mich dann mit startx ein. Problem ist dabei nur, dass ich weder ein CD-Laufwerk, noch eine externe Festplatte einbinden kann um eine Datensicherung zu machen. Leider funktioniert YAST auch nicht mehr.
Eine BootCD habe ich leider auch nicht. Was mache ich falsch?. Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße

Birgit

Antworten
Neuinstallation
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 26. November 2009 14:46:19
Ein/Ausklappen

Hallo Brigit,
falls die geschilderten Probleme mit dem Einbinden von externen Media auch nach dem Start von startx noch bestehen, dann würde ich an deiner Stelle das System neu aufsetzen. Oft hilft auch ein update über

zypper refresh
zypper dup

falls nicht alle Paketabhängigkeiten gelöst sind.


Bewertung: 283 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
?
BS (unangemeldet), Donnerstag, 26. November 2009 13:27:22
Ein/Ausklappen

Hast du irgendwelche Grafikkartentreiber (NVIDIA, ATI, etc) manuell installiert?
Hast dich im "schwarzen Kommandofeld" schon mal als User root eingeloggt und
# sax2
aufgerufen?
# yast2
sollte auch gehen (ohne # natürlich)!



Bewertung: 290 Punkte bei 66 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Vorschlag
Udo (unangemeldet), Dienstag, 01. Dezember 2009 10:51:21
Ein/Ausklappen

Hallo Birgit,
ich hatte kürzlich auch so ein ähnliches Problem. Ich habe die Sache folgendermaßen gelöst (ohne jedoch zu wissen, warum das geklappt hat...): auf der Konsole als root → Paßwort → init 3 → init 5 → und alles war gut. :-)
Nur daran denken, daß Du im Hintergrund, also auf der Konsole, immer noch als root eingelogt bist. Beim Reboot sollte aber alles wieder "normal" sein.
Vielleicht konnte ich ja helfen.


Bewertung: 287 Punkte bei 64 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 1 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 6 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...
HP PHOTOSMART 5525 nimmt die schwarze original patrone nicht
Erich Mecl, 28.06.2017 18:10, 1 Antworten
Hallo Leute! Mein HP Photosmart 5525 Drucker erkennt die original schwarze Patrone 364, nimmt s...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GDM3 nach Dist-Upgrade Debian 8 Jessie auf Debian 9 Stretch
Heiko Ißleib, 21.07.2017 14:34
Hallo. Also bei mir Plasma5 und xfce tut sddm seinen dienst.xdm wurde mitinstalliert.Gdm wurde nicht instal...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Linux.Fibel.org im Internet
Nguyen Dong Loan, 21.07.2017 12:33
Am Dienstag, den 18.07.2017, 11:53 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > > > http://www.fibel.org/li...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GDM3 nach Dist-Upgrade Debian 8 Jessie auf Debian 9 Stretch
Karl-Heinz, 21.07.2017 10:49
Am Thu, 20 Jul 2017 19:25:32 +0200 schrieb Karl-Heinz : Hallo Leute, das war mein erster Eindruck. Der...
[EasyLinux-Ubuntu] VirtualBox nach Dist-Upgrade Debian 8 Jessie auf Debian 9 Stretch
Karl-Heinz, 20.07.2017 19:25
Hallo zusammen, heute das Dist-Upgrade von Jessie zu Stretch hinter mich gebracht. Tod langweileig und man...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kubuntu/Mandriva Live - Gibt's das auch in funktionierend ?
Willi Zelinka, 20.07.2017 14:14
Hallo Stephan, Am Mittwoch, 19. Juli 2017, 20:24:18 CEST schrieb Stephan Goldenberg: > On 19.07.2017 17:...