Problem mit openSUSE 11.1

Birgit Dräger - Donnerstag, 26. November 2009 11:36:32 - 3 Antworten

Ich bin neu hier und fange gleich mit einem großen Problem für mich an. Seit dem letzten Sicherheitsupdate kann ich openSUSE nicht mehr normal starten. Lande immer auf dem schwarzen Kommandofeld, loge mich dann mit startx ein. Problem ist dabei nur, dass ich weder ein CD-Laufwerk, noch eine externe Festplatte einbinden kann um eine Datensicherung zu machen. Leider funktioniert YAST auch nicht mehr.
Eine BootCD habe ich leider auch nicht. Was mache ich falsch?. Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße

Birgit

Antworten
Neuinstallation
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 26. November 2009 14:46:19
Ein/Ausklappen

Hallo Brigit,
falls die geschilderten Probleme mit dem Einbinden von externen Media auch nach dem Start von startx noch bestehen, dann würde ich an deiner Stelle das System neu aufsetzen. Oft hilft auch ein update über

zypper refresh
zypper dup

falls nicht alle Paketabhängigkeiten gelöst sind.


Bewertung: 289 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
?
BS (unangemeldet), Donnerstag, 26. November 2009 13:27:22
Ein/Ausklappen

Hast du irgendwelche Grafikkartentreiber (NVIDIA, ATI, etc) manuell installiert?
Hast dich im "schwarzen Kommandofeld" schon mal als User root eingeloggt und
# sax2
aufgerufen?
# yast2
sollte auch gehen (ohne # natürlich)!



Bewertung: 282 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Vorschlag
Udo (unangemeldet), Dienstag, 01. Dezember 2009 10:51:21
Ein/Ausklappen

Hallo Birgit,
ich hatte kürzlich auch so ein ähnliches Problem. Ich habe die Sache folgendermaßen gelöst (ohne jedoch zu wissen, warum das geklappt hat...): auf der Konsole als root → Paßwort → init 3 → init 5 → und alles war gut. :-)
Nur daran denken, daß Du im Hintergrund, also auf der Konsole, immer noch als root eingelogt bist. Beim Reboot sollte aber alles wieder "normal" sein.
Vielleicht konnte ich ja helfen.


Bewertung: 291 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 3 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Alfred Zahlten, 22.02.2017 23:55
Am 22.02.2017 um 16:24 schrieb Gerhard Eilers: Hallo Gerhard, > Ich habe keinen EeePc, ich habe ein Asus...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Heiko, 22.02.2017 18:04
Am Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:42:22 CET schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Gerhard, > > Gerhard schri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Uwe Herrmuth, 22.02.2017 16:42
Hallo Gerhard, Gerhard schrieb am 22.02.2017 um 16:24: > Ich habe gerade gesucht, ob jemand Mint auf ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Gerhard Eilers, 22.02.2017 16:24
Am .02.2017, 10:26 Uhr, schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Willi und Gerhard >> ich kann mir nicht vors...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Alfred Zahlten, 22.02.2017 11:41
Am 22.02.2017 um 10:26 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo zusammen, > Am 22.02.2017 um 10:13 schrieb Willi...