Powersaved als User

Autor

Samstag, 21. Mai 2005 19:11:01

Hallo zusammen,
ich arbeite mit Suse9.1. Wenn ich als _User_ KDE3.3.2
starte, erscheint oben eine Meldung:

"Der powersave-Daemon läuft entweder nicht oder Sie sind
nicht in der Powersave-System-Gruppe."

Der powersaved läuft aber, er ist durch den runlevel-
editor aktiviert und auf "rcpowersaved status" kommt auch
"running". Nun habe ich mich per yast2 schon in mehrere
Gruppen eingebaut (z.B. sys, daemon, etc)
Aber da ich keine "Powersave-Systemgruppe" gefunden habe,
aendert sich nichts.
Bitte: Wie lautet der Name der "Powersave-Systemgruppe?" in
Suse9.1?
Danke im voraus fuer euere Hilfe.
Gruss, Ulf

ulf schreglmann

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Ohne Crash durch die Bash
    Mit der Bourne-Again-Shell schreiben Linux-Anwender Skripte, die nervige und stupide Aufgaben automatisieren – etwa um auf dem Notebook Strom einzusparen.
  • Software Suspend
    Zwar sollte sich das Powermanagement des Mainboards darum kümmern, dass der Rechner in den stromsparenden Suspend-Modus schaltet, in der Praxis funktioniert das aber leider nicht immer. Abhilfe schafft Linux per Software.
  • Mit KPowersave den Stromverbrauch bekämpfen
    Moderne PCs verfügen über viele Möglichkeiten, den nicht unbeträchtlichen Energieverbrauch der Einzelkomponenten zu senken. KPowersave fasst die wichtigsten Optionen unter einem Dach zusammen.
  • Fliegendes Linux
    Es ist klein, schick und arbeitet ziemlich gut mit Linux zusammen: das Flybook von Dialogue. Wir zeigen, welche Funktionen Probleme bereiten und womit das Mini-Notebook überzeugt.
  • Gewusst, wie!
    Mit der richtigen System- und Softwarekonfiguration bringen Sie Ihrem Rechner im Handumdrehen das Stromsparen bei.

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Jessie, Cups
Uwe Herrmuth, 31.07.2015 21:15
Hallo Gerhard, Gerhard Blaschke schrieb am 31.07.2015 um 19:16: > im Augenblick stehe ich auf der Leitun...
Re: [EasyLinux-Suse] VLC-Absturz bei mp3
Bernhard Platz, 31.07.2015 20:13
Hallo Norbert, Dank für Deine Mühe Am Freitag, 31. Juli 2015, 18:30:50 schrieb Norbert Carle: > >...
Re: [EasyLinux-Suse] VLC-Absturz bei mp3
Bernhard Platz, 31.07.2015 20:09
Hallo Richi, Dank für Deine Mühe. Am Freitag, 31. Juli 2015, 19:02:12 schrieb Richard Kraut: > > Ab...
[EasyLinux-Ubuntu] Jessie, Cups
Gerhard Blaschke, 31.07.2015 19:16
Hallo Liste, im Augenblick stehe ich auf der Leitung und ersuche freundlich, mich herunter zu schubsen: a...
Re: [EasyLinux-Suse] VLC-Absturz bei mp3
Richard Kraut, 31.07.2015 19:02
Am Freitag, den 31.07.2015, 15:42 +0200 schrieb Bernhard Platz: > Absturz ausschließlich und ausnamslos be...