Postfix outgoing Pipe filtern - wie?

Hendrik Timmermann - Mittwoch, 17. Dezember 2008 08:56:15 - 2 Antworten

Hallo,

bin von Sendmail auf postfix umgestiegen. Nutzt UUCP als Transportweg. Habe nun Mails, die via qmgr via pipe zu UUCP outbound gehen. Genau dort möchte ich nochmal alle Meldungen durch einen Content-Filter schieben. Am liebsten Procmail.

Wie kann ich das konfigurieren?

Steel-Cat

Antworten
Postfix content filter vor Queing ausführen - wie?
Hendrik Timmermann, Donnerstag, 18. Dezember 2008 12:14:23
Ein/Ausklappen

# See the Postfix UUCP_README file for configuration details.
#
#uucp unix - n n - - pipe
uucp unix - n n - - pipe -v -o content_filter=procmail:
flags=Fqhu user=uucp argv=uux -r -n -z -a$sender - $nexthop!rmail ($recipient)

procmail unix - n n - - pipe -v
flags=R user=uucp argv=/usr/bin/procmail -t -m /var/spool/uucp/.procmailrc ${sender} ${user} ${recipient}

Aber leider sehe ich im Log immer nur, dass er aussendet via service uucp, aber nicht in den Content_filter reingeht!

Warum nicht?

Selbstantwort: könnte es daran liegen (Zitat aus Doku):

"the name of a mail delivery transport that filters mail after it is queued. "

Wie bekomme ich es denn hin, das er davor filtert und nicht after ?

Steel-Cat


Bewertung: 283 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Postfix content filter vor Queing ausführen - wie?
Harald Geiger, Donnerstag, 18. Dezember 2008 13:29:43
Ein/Ausklappen

Hallo Hendrik!

> "the name of a mail delivery transport that filters mail after it is queued. "
> Wie bekomme ich es denn hin, das er davor filtert und nicht after ?

Zum Verständnis: "queued" heißt bei Postfix (und auch allgemein bei MTAs), dass eine Email angenommen und auf der Platte gespeichert ist.

Das "content_filter" Feature von Postfix filtert ankommende Emails, nicht ausgehende. Deshalb ist die Option in der master.cf auch nur für "smtpd" und "pickup" gültig, nicht aber für "pipe", "smtp" oder "lmtp", wie Du es verwendet hast.

Mehr zum Content_filter siehe:
http://www.postfix.org/FILTER_README.html

Wenn Du die Mails wirklich beim Weiterleiten filtern willst, lass Postfix die Mails über eine pipe an Deinen Filter (procmail) senden und sorg dort dafür, dass procmail die Mails an uucp weiter gibt.

Harald



Bewertung: 286 Punkte bei 53 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Matthias, 29.08.2016 23:14
Hallo, Am Sonntag, 28. August 2016, 16:31:16 schrieb Horst Schwarz: > Hallo Matthias, > vielen Dank...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 29.08.2016 12:33
Hallo Heinrich, vielen Dank für diesen Lösungsweg. Das macht Sinn!! GrußHorst -----Original-Nachricht-----...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Heinrich Baumann, 29.08.2016 12:06
Hallo, ich schlage vor, die jetzige Platte auf die neue zu klonen - Windows und Linux-. z.B. mit Clonezilla od...
[EasyLinux-Suse] Quake4 LEAP42.1
"101.30750@germanynet.de", 28.08.2016 23:54
Hallo weil wohl durch das Wort D***e der Thread vorzeitig beendet wurde, hier meine Frage noch mal. Ich w...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 28.08.2016 16:31
Hallo Matthias,vielen Dank für dein Mail mit diesem großartigen Vorschlag!! > Warum nicht Windows lassen...