Postfix/Courier/Samba und LDAP

Autor

Montag, 25. September 2006 12:29:44

Hallo zusammen,
ich betreibe einen Samba-Server mit LDAP als Datenbank Backend. Das ganze läuft auf einem Debian Sarge System.
Als nächstes habe ich Courier installiert. Passend konfiguriert authentifiziert er nun auch gegen LDAP. Nun sieht es so aus das ich mit einem Mail-Client meine Mails abhole und diese dann in meinen IMAP-Ordner ablege.
Dies würde ich gerne mittels fetchmail automatisieren. Ein weiteres Problem ist das die lokalen Mails (z.B. die dei das System an root schickt) in einer mbox den Linux Users landen, nicht aber in dessen IMAP-Ordnern. Verwendet wird hier Postfix. Habe viele Howtos gefunden die sich mit Postfix und LDAP auseinander setzen, jedochhabe ich nirgendwo was gefunden wie ich meinem Postfix beibringen kann seine Mails in einem IMAP Ordner abzulegen.

Folgende Schemaerweiterungen habe ich meinem LDAP-Server zur Verfügung gestellt:
/etc/ldap/schema/core.schema
/etc/ldap/schema/cosine.schema
/etc/ldap/schema/nis.schema
/etc/ldap/schema/inetorgperson.schema
/etc/ldap/schema/samba.schema

Und so sieht ein typischer Benutzer bei mir aus:
dn: uid=dracko,ou=Users,dc=home,dc=local
objectClass: posixAccount
objectClass: top
objectClass: inetOrgPerson
objectClass: sambaSamAccount
objectClass: shadowAccount
objectClass: CourierMailAccount
gidNumber: 513
loginShell: /bin/bash
givenName: dracko
sn: dracko
displayName: dracko
uid: dracko
homeDirectory: /home/dracko
sambaLogonScript: startup.cmd
sambaHomeDrive: P:
sambaKickoffTime: 2147483647
sambaDomainName: home
uidNumber: 31539
sambaPrimaryGroupSID: S-1-5-21-3118024137-4058320308-98134986-513
sambaPwdMustChange: 2147483647
sambaSID: S-1-5-21-3118024137-4058320308-98134986-64078
shadowFlag: 0
shadowMin: 0
shadowMax: 99999
shadowWarning: 0
shadowInactive: 99999
shadowLastChange: 12011
shadowExpire: 99999
cn: dracko
sambaProfilePath: \\Server01\profiles\dracko
sambaHomePath: \\Server01\homes\dracko
mail: dracko@home.local
sambaNTPassword:
sambaLMPassword:
sambaPwdLastSet: 1145134829
userPassword:
sambaAcctFlags: [DU]
mailbox: /media/data_raid/mail/dracko/

Danke schon mal für eure Mühe

Dracko

dracko

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Thomas Lueck, 20.10.2014 18:32
Am Montag, den 20.10.2014, 18:11 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Ich weiß nicht ob hinter Zentyal ei...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Gerhard Blaschke, 20.10.2014 18:11
Am 20.10.2014 um 17:30 schrieb Thomas Lueck: > Am Montag, den 20.10.2014, 07:33 +0200 schrieb Gerhard Blas...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] pdf-Dateien_öffnen
Uwe Herrmuth, 20.10.2014 17:52
Hallo Rainer, Rainer schrieb am 20.10.2014 um 14:33: > BTW: Mir erscheint in diesem Zusammenhang ohnehin...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Thomas Lueck, 20.10.2014 17:30
Am Montag, den 20.10.2014, 07:33 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > für den SOHO-Bereich mit wenig Aufwand...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] pdf-Dateien_öffnen
Rainer, 20.10.2014 14:33
Hallo Uwe, Am Mon, 20 Oct 2014 14:16:11 +0200 schrieb Uwe Herrmuth : > > > Bisher hatte ich a...