Paketauflistung auf DEUTSCH möglich?

Autor

Samstag, 28. November 2009 17:26:43

Hallo Linux-Community,
seit ich mit dem deutschen Netbook und der deutschen openSUSE arbeite freute ich mich zunächst, dass mir kein Denglish mehr das Arbeiten erschwerte. Nun ist jedoch doch noch welches aufgetaucht und mich würde interessieren ob ich dafür eine deutsche Auflistung bekommen könnte:
In der Paketauflistung von GNOME ist die Bezeichnung der einzelnen Pakete auf Englisch und da das Arbeiten mit Paketen noch neu für mich ist, wären mir deutsche Bezeichnungen eine große Hilfe.
Gibt es da eine unkomplizierte Lösung?
Grüße
Martina

HP MINI 5101 - OPENSUSE 11.1 – GNOME 2.24

Alle technischen Daten unter:
http://h10010.www1.hp.com/w...0-3955550-3973865-4017946.html

Martina Wiese

1 Antworten


Antworten
Paketbeschreibungen
Heinz-Stefan Neumeyer, Samstag, 28. November 2009 17:57:06
Ein/Ausklappen

Hallo Martina,

da wirst Du nur wenig Glück haben. So weit ich mich noch an meine SuSE-Zeit erinnere, waren da die Paketbeschreibungen durchgängig nicht ins deutsche übersetzt. Und das trifft wohl mehr oder weniger auf alle Distributionen zu.

Bekannt ist mir nur, daß z.B. Debian seit "Lenny" eine ganze Reihe von Beschreibungen - aber lange noch nicht alle - übersetzt hat.

Im Falle einer Unklarheit hilft da wirklich nur suchen oder fragen.
Und vielleich als Tip?
Alle Distributionen bringen

ding [1]

mit. Ein Deutsch-Englisches Wörterbuch, mit dem man ganz schnell einzelne Begriffe nachschlagen kann.
Das für mich fast eines der wichtigsten Programme überhaupt und zählt zu den ersten Sachen, die ich auf jedem Linux-Rechner zum laufen bringe!


Gruß Stefan

[1] <http://www-user.tu-chemnitz.de/~fri/ding/>


Bewertung: 181 Punkte bei 11 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Desktop Ordner
"d.blanke@gmx.net", 27.04.2015 17:14
Matthias Müller schrieb: > Am Sonntag, 26. April 2015 schrieb d.blanke@gmx.net: >> Die Frage ist m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 27.04.2015 12:43
Hallo zusammen, hallo Hartmut, Am Mon, 27 Apr 2015 08:57:18 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 27.04.2015 08:57
Hallo Rainer, > Beim Löschen und der Neuinstallation habe ich (flüchtig) beobachtet, > dass sich hpli...
Re: [EasyLinux-Suse] Desktop Ordner
Matthias Müller, 26.04.2015 23:48
Am Sonntag, 26. April 2015 schrieb d.blanke@gmx.net: > Die Frage ist mir zwar peinlich, aber was solls :)...
[EasyLinux-Suse] Desktop Ordner
"d.blanke@gmx.net", 26.04.2015 21:56
Die Frage ist mir zwar peinlich, aber was solls :) Mein Sohnemann hat mir den Desktop Order gelöscht. Nun hab...