PDFs mit der Wimote präsentieren

Autor

Dienstag, 21. Oktober 2008 14:59:34



Linux-Anwender, die eine Wii und einen Linux-Rechner mit Bluetooth-Schnittstelle ihr Eigen nennen, steigern dank wiipdf ihren Coolheits-Grad bei Präsentationen: Sie können sich per Wimote (die Controller von Nintendos Spielekonsole Wii) durch die präsentierten PDFs hangeln. Das Tool nutzt die Tatsache, dass die Wii-Controller auch über Bluetooth funktioniert. Mit den Tasten "A" und "B" blättert man vor und zurück, drückt man auf den "Home"-Button, verabschiedet sich die Präsentation.

Das Programm stammt von Michael Stapelberg. Nach eigener Aussage hat ihn ein Vortrag auf der Froscon 2008 zur Entwicklung animiert. Wiipdf benötigt als Gehhilfe die Cwiid-Tools, die eine in C geschriebene Schnittstelle zur Verfügung stellen, damit Nintendos Schüttelstäbe überhaupt mit Linux-Rechnern reden. Beide Programme muss man aus dem Quellcode selbst kompilieren und installieren.

Auf der Seite Wiibrew.org gibt es weitere Programme, die mit der Wii laufen, darunter ein Debian-Linux, das für Nintendos Konsole optimiert wurde.

Kristian Kißling

0 Antworten


Antworten

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Karl-Heinz, 02.03.2015 20:07
Am Sun, 01 Mar 2015 13:55:31 +0100schrieb Alfred Zahlten : Hallo Alfred, > wer betreibt noch den Speedpo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 02.03.2015 12:04
Hallo Alfred, Am Sun, 01 Mar 2015 23:36:36 +0100 schrieb Alfred Zahlten : > >> > > Nur m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Uwe Herrmuth, 02.03.2015 09:03
Hallo Stefan, H.-Stefan Neumeyer schrieb am 01.03.2015 um 19:13: > Ich fahre meinen Haupt-Arbeitsrechner...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Alfred Zahlten, 01.03.2015 23:36
Am 01.03.2015 um 20:58 schrieb Rainer: Hallo Rainer, > [..] > >> Ich bin sicher, die Teleko...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 01.03.2015 20:58
Hallo Alfred, Am Sun, 01 Mar 2015 20:42:14 +0100 schrieb Alfred Zahlten : [..] > Ich bin sicher, die...